Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Berliner Unternehmen erhalten Förderung des Bundesministerium für Bildung und Forschung

Berlin (ots) - Die Berliner TimeKontor AG und das Kompetenznetzwerk "Forschungs- und Anwendungsverbund Verkehrssystemtechnik Berlin" (FAV) erhalten ab September 2001 eine Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Sie gehören zu den ersten neun Unternehmen, die vom BMBF im Rahmen des Forschungsförderprogramm "Innovative regionale Wachstumskerne" unterstützt werden. Die Berliner TimeKontor AG hat das Ziel, Berlin und seine IT-Unternehmen als bundesweit führende Region im Bereich XML-Technologien zu etablieren und stellt dafür eine Kommunikationsplattform bereit. FAV wird für das Konzept aus dem Bereich Verkehrstelematik gefördert. Das BMBF unterstützt aus UMTS-Mitteln in Höhe von 150 Millionen Mark regionale Innovationsinitiativen in den neuen Bundesländern. Die zweijährige Forschungsförderung ist Teil des Zukunftsinvestitionsprogramms der Bundesregierung und unterstützt Innovationsinitiativen mit regional und thematisch fokussierten Produktions- und Kompetenzprofilen. Das Bundesministerium stellt den ausgewählten Unternehmen für XML-Technologien ein Start-Kapital von 10 Millionen Mark zur Verfügung. An dem Innovationswettbewerb beteiligten sich seit Ende Mai 123 regionale Unternehmen und Netzwerke aus den neuen Ländern. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: TimeKontor AG Herr Yves Israel Wattstraße 11-13 13355 Berlin Telefon +49 30/3900 87-23 Telefax +49 30/3900 87-25 Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: