Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
"Berlin grüßt Kiew" vom 27. bis 30 Mai 2001

    Berlin (ots) - Vom 27. bis 30. Mai 2001 besucht eine Berliner Delegation unter Leitung des Regierenden Bürgermeisters Eberhard Diepgen die ukrainische Hauptstadt Kiew. Der Arbeitsbesuch ist Teil der Reihe "Berlin grüßt...", die seit vier Jahren in mittel- und osteuropäischen Städten erfolgreich veranstaltet wird. Das dreitägige Programm beinhaltet Wirtschaftsseminare, eine Ausstellung über die städtebauliche Entwicklung Berlins, Podiumsdiskussionen, Vorträge, ein Konzert und eine Film-Disco-Nacht Berlin-Kiew. "Berlin grüßt Kiew" wird organisiert von Partner für Berlin, Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH, gemeinsam mit der Europäischen Akademie, dem Land Berlin und der Stadtverwaltung Kiew. Zahlreiche andere Partner und Institutionen unterstützen die Begegnung der beiden Hauptstädte. 15 Berliner Unternehmen, darunter die Dussmann GmbH, die BVG und die Berliner Wasserbetriebe, sind in Kiew dabei, um wirtschaftliche Kontakte zu knüpfen.


ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

Partner für Berlin
Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH
Bärbel Petersen
Charlottenstraße 65
10707 Berlin
Tel.: 030/20 24 0118
Fax:  030/20 24 0155
E-Mail: petersen@berlin-partner.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: