Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Berlin attraktiv für Neugründungen

    Berlin (ots) - 63 Unternehmen mit über 5.500 geplanten
Arbeitsplätzen haben sich insgesamt im Jahr 2000 in Berlin
angesiedelt. Damit ist dieses Jahr das erfolgreichste der
Wirtschaftsförderung Berlin GmbH (WFB). Das jüngste Beispiel ist der
Umzug der Universal Music von Hamburg nach Berlin. Mit 8.300
Unternehmen, 20 Milliarden DM Umsatz und 100.000 Beschäftigten hat
sich Berlin zu einem der wichtigsten Standorte für die Medien- und
Kommunikationswirtschaft in Deutschland entwickelt. Einen besonderen
Vorzug bietet Berlin mit seiner kreativen Atmosphäre und den
hervorragenden Netzwerken, vor allem  in der Berliner Mulimedia- und
Internetszene. Innerhalb eines Jahres ist die Anzahl dieser
Unternehmen in Berlin von 450 auf knapp 900 angestiegen ist. Die
Branche umfasst inzwischen etwa 10.000 Mitarbeiter mit einem
Umsatzvolumen von ca. 1 Mrd. DM.
    
    
ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Pressekontakt:
Wirtschaftsförderung Berlin (WFB)
Presse, Tel: 030/39 98 261
Internet: www.berlin.de/wirtschaftsfoerderung

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: