Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin: 15. Berliner Denkmaltag

    Berlin (ots) - Am 6. April 2001 beginnt der 15. Berliner
Denkmaltag. Anlässlich des Preußenjahres steht er unter dem Motto:
"Berlin, Brandenburg, Preußen - das gebaute Erbe". Bis zum 8. April
lädt das Landesdenkmalamt Berlin und das Bezirksamt Mitte dazu ein,
Berlins bekannteste Bau- und Gartendenkmale aus der Zeit um 1700
kennenzulernen. Dazu gehören das Brandenburger Tor, das Zeughaus, der
Große Tiergarten, die Schlösser in Charlottenburg und Schönhausen
oder die Parochialkirche.
    
    Mit Vorträgen und kostenlosen Führungen wird die Arbeit der
Denkmalpflege vorgestellt. Ein Benefizkonzert rundet das Programm des
Denkmaltages ab. Die Einnahmen des Konzertes werden zum Wiederaufbau
und zur Erhaltung der Parochialkirche sowie des Kirchhofs genutzt.
Das vollständige Programm des Denkmaltages ist in einer Broschüre
zusammengefasst, die im Landesdenkmalamt Berlin, Krausenstraße 38-39
ausliegt. Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenlos. Die
Führungen sind im Internet unter www.stadtentwicklung.berlin.de
abrufbar.
    
    
ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Weitere Informationen:
Landesdenkmalamt Berlin
Dr. Christine Wolf
Tel: 030/90 27 36 70

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: