Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten Aus Berlin (513)
Partner für Berlin kooperiert mit der BUGA 2001

Berlin (ots) - Die Bundesgartenschau (BUGA) Potsdam 2001 und Partner für Berlin, Gesellschaft für Haupstadtmarketing, arbeiten ab sofort in den Bereichen Werbung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Produktentwicklung zusammen. Das geht aus dem am 26. Februar 2001 in Berlin von Matthias Platzeck, Potsdamer Oberbürgermeister und BUGA-Aufsichtsratsvorsitzender, und Dr. Volker Hassemer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Partner für Berlin, unterzeichneten Kooperationsvertrag hervor. Ab April 2001 startet die Werbekampagne für die Potsdamer Bundesgartenschau in der Hauptstadt: Großplakate an den Bahnhöfen Alexanderplatz und Zoologischer Garten weisen auf die BUGA 2001 hin. Am Ernst-Reuter-Platz werden 12 BUGA-Fahnen hängen, 15 Berliner Velotaxis werden in Berlin und Potsdam für die BUGA 2001 werben. Auch das Programm der diesjährigen "Schaustelle Berlin" knüpft an die Bundesgartenschau an: Unter dem Motto "Parks und Gärten in Berlin und Brandenburg" können Schaustellen-Besucher auf sechs Routen Schauplätze der einzelnen BUGA-Kulissen entdecken. Im Schaustellen-Heft wird auf die kulturellen Veranstaltungen der BUGA 2001 hingewiesen. Im Gegenzug erhalten BUGA-Besucher in Potsdam aktuelle Informationen über Kultur- und Freizeitangebote in Berlin. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Bundesgartenschau Potsdam 2001 GmbH Dr. Sigrid Sommer Pressesprecherin Tel.: 0331/2001 151 E-Mail: buga2001@t-online.de mit Buga-Werbung Partner für Berlin Gesellschaft für Hauptstadtmarketing mbH Presse und Information Bärbel Petersen Tel.: 030/20240-118 E-Mail: petersen@berlin-partner.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: