Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Buchpremiere: "Das neue russische Berlin"

    Berlin (ots) - "Das neue russische Berlin" ist der Titel eines
Buches, das gemeinsam von der Ausländerbeauftragten des Senats,
Barbara John, und Partner für Berlin, Gesellschaft für
Hauptstadt-Marketing mbH, im Februar 2001 herausgegeben wird. Die
beiden russischen Autorinnen Maria Chevrekouko und Ludmila Kusnezowa,
ehemalige Studentinnen der Freien Universität Berlin, geben Einblicke
in das neue russische Berlin.
    
    Auf 128 Seiten sind Fakten, Adressen und Fotos zu Themen wie
Wirtschaft, Medien, Religion, Kunst, Bildung, Unterhaltung und Alltag
in Berlin übersichtlich dargestellt. Das Besondere des Buches: Es ist
zweisprachig und wird sowohl in Berlin als auch in Moskau vertrieben.
Es wendet sich gleichermaßen an Multiplikatoren aus der Wirtschaft,
Touristen, aber auch an Berliner. Das Buch gibt viele Anregungen, das
neue russische Berlin selbst zu entdecken. Die Idee entstand im
Rahmen einer Projektarbeit an der Freien Universität Berlin und wurde
mit den genannten Partnern umgesetzt.
    
    Das Buch "Das neue russische Berlin" kostet DM 8,00, ab zehn Stück
DM 5,00 und ist bei Partner für Berlin, Marion Jentsch,
Charlottenstraße 65, 10117 Berlin, Tel.: 030/20 24 01 17 sowie bei
der Ausländerbeauftragten des Senats, Potsdamer Straße 65, 10785
Berlin, Tel.: 030/ 90 17 23 57, erhältlich.
    
ots Originaltext: Partner für Berlin
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Telefonische Presse-Rückfragen unter 030/20 24 0118
E-Mail: petersen@berlin-partner.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: