Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Berlin-Stadtmodelle werden ausgestellt

Berlin (ots) - Vom 18. Januar bis 31. Oktober 2001 ist die Ausstellung "Berlin-Stadtmodelle" im ehemaligen Getreidespeicher an der Oberbaumbrücke zu sehen. Zwei überarbeitete und aktualisierte Stadtmodelle der Berliner Innenstadt werden erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben den beiden multimedial unterstützten Modellen im Maßstab 1:500 und 1:1000, dokumentieren zahlreiche Pläne und Abbildungen die städtebauliche Entwicklung der Berliner Innenstadt. Der deutsche Beitrag zur Architekturbiennale 2000 in Venedig zeigt mittels Fotografien, Dokumentationen und Schwarzplänen die städtebaulichen Veränderungen in Berlin seit Kriegsende. Ab Februar wird ein virtuelles Stadtmodell in 3 D die Ausstellung ergänzen. Der "Spreespeicher" am Berliner Osthafen (Stralauer Allee 1-2) ist während des Ausstellungszeitraumes täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Zu erreichen ist die Ausstellung über den U- bzw. S-Bahnhof Warschauer Straße sowie mit der Buslinie 142. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Joachim Günther Tel.: 030/9012-6776 Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: