Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Berlin muss international mehr Interesse wecken

Berlin (ots) - In den letzten drei Monaten von September bis November 2000 hat Partner für Berlin in elf Ländern das neue Berlin präsentiert: Israel, Indien, Tschechien, Ungarn, Großbritannien, Portugal, Italien, China, Norwegen, Belgien und Indonesien. Es geht darum, Aufmerksamkeit für Berlin zu wecken und die Chancen und Stärken der Stadt als Wirtschaftsstandort zu kommunizieren. "Wir versuchen alles zu tun, um international auch das ökonomische Interesse an Berlin zu wecken", so Dr. Volker Hassemer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Partner für Berlin. "Sowohl politisch als auch kulturell ist Berlin seit 1989 in der Welt wieder präsent. Aber trotz der zahlreichen internationalen Aktivitäten ist die weltweite wirtschaftliche Vernetzung Berlins immer noch dramatisch schwach." Im Vergleich liegen die Berliner Import- und Exportzahlen deutlich hinter anderen deutschen Städten wie Bremen, Hamburg und München. Seit 1997 gehen die Exporte Berlins leicht zurück, wobei sie in den traditionellen Hafen- und Handelsstädten kontinuierlich wachsen. Hassemer fordert deshalb die Berliner Marketinggesellschaften, Politik und Gesellschaft dazu auf "alles zu tun, um auch das wirtschaftliche Interesse an Berlin zu wecken und jede erkennbare Hilfe für internationale Kooperationen sorgfältig zu prüfen und zu unterstützen." Seit 1994 ist es die Aufgabe von Partner für Berlin, Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing, den Standort Berlin regional, national und international zu fördern. ots Originaltext: Partner für Berlin GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Partner für Berlin GmbH Frau Bärbel Petersen Tel. 030/20 24 0118 E-Mail: petersen@berlin-partner.de www.berlin.de/partner Andere Nachrichten aus Berlin und weitere Berlin-Informationen auf unserer website www.berlin.de/partner mit vielfältigen links zu Einzelthemen wie Verkehrstechnik, zu Ost-West-Themen und zu einer Veranstaltungs-Datenbank. Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: