Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin - Wirtschaft: Berlin Solar Network e.V.
Berliner Solarbranche gründet Netzwerk

Berlin (ots) - Am 07. Juli 2010 wurde der Berlin Solar Network e.V. (BSN) als Interessensvertretung der Berliner Solarbranche gegründet. Bereits 29 Mitgliedsanträge wurden am ersten Tag unterschrieben, unter anderem von Global Solar Energy Deutschland GmbH, Inventux Technologies AG, Jonas & Redman und SOLON SE. Zur Vorsitzenden des Präsidiums wurde Dagmar Vogt, CEO Vogt Group, gewählt.

Harald Wolf, Bürgermeister und Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen:

"Wir brauchen in der Hauptstadtregion ein handlungsfähiges Netzwerk der Solarindustrie. Das Berlin Solar Network e.V.i.G. vereint Unternehmen der Branche und die weltweit exzellente Berliner Wissenschaft auf diesem Gebiet. Netzwerke, die schnell und konzertiert agieren, können effektiv Einfluss auf politische, wirtschaftliche und gesetzliche Rahmenbedingungen nehmen. Wie nötig das ist, zeigen die gegenwärtigen Auseinandersetzungen um die drastische Absenkung der Einspeisevergütung durch die Bundesregierung, die wir ablehnen. Ich wünsche mir ein starkes Solarnetzwerk zur Weiterentwicklung unseres Wirtschaftsstandortes."

Die Branche hat in der Hauptstadtregion bereits über 5.000 direkte und ca. 30.000 indirekte Arbeitsplätze geschaffen. Mit dem Berlin Solar Network wird diese Wachstumsbranche noch besser vernetzt und effektiver arbeiten. Dabei wird eine enge Zusammenarbeit mit anderen Solar-Organisationen wie dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW), der European Photovoltaic Industry Association (EPIA) und dem Land Brandenburg angestrebt.

Dagmar Vogt, CEO der Vogt Group:

"Das Berlin Solar Network ist ein wichtiger Schritt zur Vernetzung der Akteure in diesem Bereich. Unsere Zielsetzung ist eine verstärkte Zusammenarbeit der Unternehmen innerhalb der Branche und der enge Kontakt zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Ich freue mich darauf, diesen Prozess aktiv mit zu gestalten."

René Gurka, Geschäftsführer der Berlin Partner GmbH: "Clean Technologies gehört zu den Wachstumsbranchen der Hauptstadtregion. Mit dem Berlin Solar Network wird nun ein Netzwerk geschaffen, das die Interessen und Kompetenzen der Berliner Solarbranche noch besser bündelt. Das stärkt die Attraktivität des Standortes und schafft Arbeitsplätze".

Weitere Informationen zur Solarbranche unter: http://www.businesslocationcenter.de

Pressekontakt:

Weitere Informationen:
Christoph Lang
Leiter Unternehmenskommunikation / PR

Berlin Partner GmbH
Fasanenstraße 85
10623 Berlin

Tel.: +49 30 39980 - 123
Mobil: +49 1577 3998 - 123
Fax: +49 30 39980 - 113
E-Mail: mailto:Christoph.Lang@Berlin-Partner.de
Internet: http://www.berlin-partner.de
Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: