Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin - Wirtschaft: be Berlin würdigt 220 engagierte Berliner an der Siegessäule
Fast jeder zweite Berliner im Ehrenamt

Berlin (ots) - Berliner engagieren sich - für ihre Nachbarschaft, für Kinder, für Kranke, im Verein, für Sport, Kultur oder für ihren Kiez. be Berlin, die Hauptstadtkampagne, würdigt dieses Engagement auf eine ganz besondere Weise. Unter dem Motto "Berlin, dein Gesicht" werden 220 engagierte Berliner überlebensgroß auf der Plane präsentiert, welche die Siegessäule während der Sanierungsarbeiten verhüllt - 220 Säulen der Berliner Gesellschaft an der bekanntesten Säule der Stadt.

Vier Wochen lang konnten die Berliner besonders Engagierte nominieren oder sich selbst bewerben. Aus mehreren Hundert Einsendungen wählte jetzt eine Jury die 220 Berliner für die Siegessäule aus. In den kommenden Tagen werden die Ausgewählten in einem Zelt am Infopavillon neben dem Reichstag fotografiert. Am 12. August soll dann die Verhüllung der Siegessäule beginnen.

Fast jeder zweite Berliner engagiert sich in seiner Freizeit freiwillig und ohne Bezahlung für soziale, nachbarschaftliche oder andere Zwecke. Das ermittelte das Meinungsforschungsinstitut forsa in einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der Hauptstadtkampagne be Berlin. Danach engagieren sich 43 Prozent persönlich in ihrer Freizeit für soziale, nachbarschaftliche oder andere Zwecke. Besonders engagiert sind die 30 bis 44jährigen. Hier liegt die Ehrenamtsquote sogar bei 51 Prozent. Und auch viele, die noch nicht ehrenamtlich engagiert sind, spielen mit dem Gedanken daran. 68 Prozent von ihnen können sich vorstellen, ein ehrenamtliches Engagement aufzunehmen, wenn sie die Gelegenheit dazu hätten.

Die Aktion "Berlin, dein Gesicht" hat innerhalb kürzester Zeit große Bekanntheit erreicht: Nur vier Wochen nach der ersten Präsentation am 20. Mai antworteten 44 Prozent der von forsa befragten Berliner, dass sie die Kampagne kennen.

Weitere Informationen: http://www.berlin-dein-gesicht.de und http://www.sei.berlin.de

Hinweis an die Medien: Am Montag, 5. Juli, findet um 10 Uhr am BERLIN Pavillon am Reichstag, Scheidemannstraße, 10557 Berlin-Tiergarten, ein Pressegespräch mit Fototermin statt. Zehn der ausgewählten Ehrenamtlichen stehen für Fotos und Interviews zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Christoph Lang
Leiter Unternehmenskommunikation / PR

Berlin Partner GmbH
Fasanenstraße 85
10623 Berlin

Tel.: +49 30 39980 - 123
Mobil: +49 1577 3998 - 123
Fax: +49 30 39980 - 113
E-Mail: mailto:Christoph.Lang@Berlin-Partner.de
Internet: http://www.berlin-partner.de

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: