Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
1. Berliner WasserParade

Berlin (ots) - Zum ersten Mal startet am Samstag, 1. Juli 2000, die Berliner WasserParade. Elektro- und Solarboote, aber auch Kajaks, Kanus, Ruderboote sowie alle anderen Schiffe und Boote, die mit Wind, Sonne oder menschlicher Energie angetrieben werden, nehmen daran teil. Außerdem gibt es mehrere Musikschiffe mit Live-Bands wie Terra Brasilis (ufafabrik), die 17 Hippies, Fatamorgana und Young Stars in action. Start der WasserParade ist um 11 Uhr am Historischen Hafen an der Fischerinsel/Spree. Über Spree und Landwehrkanal führt die Route zum Urbanhafen im Bezirk Kreuzberg, über den Neuköllner Schifffahrtskanal und den Teltowkanal weiter bis zum Hafen Tempelhof. Hier klingt die 1. Berliner WasserParade mit einem Hafenfest am Internationalen Kulturzentrum ufafabrik aus. Initiator der WasserParade ist die Berliner ufafabrik. Die WasserParade ist Auftakt für die Veranstaltungsreihe "ID22 - Das Festival für Ökologie-Kultur-Gemeinschaft", 1. bis 9. Juli, zu der in der ufafabrik etwa 20 000 Teilnehmer und Besucher erwartet werden. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: ID22 / ufafabrik Tel.: 030-755 03 189 Fax: 030-755 03 185 www.id22.de www.ufafabrik.de Andere Nachrichten aus Berlin und weitere Berlin-Informationen auf unserer website www.berlin.de/partner mit vielfältigen links zu Einzelthemen wie Verkehrstechnik, zu Ost-West-Themen und zu einer Veranstaltungs-Datenbank. Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: