Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Internationaler Museumstag in 53 Berliner Museen am 21. Mai 2000

Berlin (ots) - 53 Berliner Museen beteiligen sich am Internationalen Museumstag am 21. Mai. Unter dem Motto "1x bezahlen - 53x ins Museum" können Berliner Museums-Besucher an diesem Tag mit einer Eintrittskarte jene Museen besuchen, die beim Internationalen Museumstag mitmachen. Darüber hinaus bieten das Ägyptische Museum in Charlottenburg, das Ethnologische Museum und das Museum Europäischer Kulturen in Dahlem und die Museen am Kulturforum an diesem Tag zusätzlich Sonderveranstaltungen an. Die deutschlandweiten Aktionen zum Internationalen Museumstag werden vom Deutschen Museumsbund, dem International Council of Museums (ICOM) sowie von den regionalen Museumsämtern und -verbänden in den einzelnen Bundesländern organisiert. Ziel ist es, die Öffentlichkeit auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der rund 6000 Museen in Deutschland aufmerksam zu machen. Das Ereignis steht unter der Schirmherrschaft von Dr. Michael Naumann, Beauftragter der Bundesregierung für Angelegenheiten der Kultur und der Medien. Unter www.museumstag.de ist eine Datenbank eingerichtet, in der die Angebote der einzelnen Museen in allen Bundesländern recherchiert werden können. Für die Berliner Museen gibt es eine telefonische Infoline unter 030-28397444. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen:Deutscher Museumsbund e.V., Büro Berlin Frau Mechtild Kronenberg Tel: 030-841095-17 Fax: 030-841095-19 E-Mail: office@museumsbund.de www.museumstag.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: