Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
4. Festival junger experimenteller Kunst "...und ab die Post 2000!" ab 12. Mai 2000 in Berlin

Berlin (ots) - Vom 12. Mai bis 12. Juni 2000 findet im ehemaligen Postfuhramt in Berlin das vierte Festival junger experimenteller Kunst statt. Auf 2.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche stellen unter der Leitung von Johann Nowak mehr als 100 Bildende und Darstellende Künstler verschiedener Nationalitäten, die in Berlin leben, ihre Exponate bzw. Darbietungen wie Tanz, Theater, Performance oder Konzerte, vor. Neben der Präsentation in Berlin produzierter Kunst werden Entwicklungen der jungen und experimentellen Kunst in anderen europäischen und außereuropäischen Metropolen präsentiert. Beim diesjährigen Festival sind Künstler aus Budapest und aus Hong Kong mit ihren Arbeiten vertreten. Die Ausstellung im ehemaligen Postfuhramt Oranienburger Straße/Ecke Tucholskystraße in Berlin Mitte ist vom 13. Mai bis 12. Juni 2000 von 11-22 Uhr geöffnet. Donnerstags bis sonntags: Ab 20 Uhr Veranstaltungen. Montags: "Lange Ausstellungsnacht" bis 24 Uhr. Mittwochs ab 20.30 Uhr: Künstlergespräche mit prominenten Kunst- und Kulturwissenschaftlern. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: aktions galerie e.V. Tel: 030-28 59 96 50 Fax: 030-28 59 96 54 E-Mail: aktionsgalerie@berlin.snafu.de www.aktionsgalerie.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: