Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
"Ohne Angst und ohne Träumereien: Gemeinsam in Deutschland leben" - "Berliner Rede" des Bundespräsidenten Johannes Rau am 12. Mai 2000

Berlin (ots) - Am 12. Mai 2000 hält Bundespräsident Johannes Rau im Haus der Kulturen der Welt die diesjährige "Berliner Rede". Unter dem Titel "Ohne Angst und ohne Träumereien: Gemeinsam in Deutschland leben" werden die Bedingungen des Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft in unserem Land Thema der Rede sein. Eingeleitet wird die Veranstaltung mit einem Grußwort von Dr. Volker Hassemer, Vorsitzender der Geschäftsleitung Partner für Berlin, Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH. Zur "Berliner Rede" werden etwa 600 Gäste und mehr als 150 Journalisten aus dem In- und Ausland erwartet. Neben den Gesellschaftern von Partner für Berlin wurden Vertreter aus Politik und Diplomatie zu der Veranstaltung gebeten. Auf Anregung des Bundespräsidenten sind in diesem Jahr auch Jugendliche eingeladen, die "Berliner Rede" im Haus der Kulturen der Welt mitzuerleben. Die Fernsehsender Phoenix und n-tv übertragen die "Berliner Rede" am 12. Mai live von 12 bis 12.45 Uhr. Unter www.berlin.de/berliner-rede wird die Rede live im Internet übertragen. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Partner für Berlin Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH Pressestelle Tel: 030-20 24 0-118 E-Mail: petersen@berlin-partner.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: