Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin (1900) - Wirtschaft: Gala-Diner der Berliner Meisterköche 2008
Berliner Meisterköche werden geehrt

Berlin (ots) - Rund 340 Gäste aus Wirtschaft und Politik folgen heute der Einladung der Berlin Partner GmbH in den Ballsaal des Hotel InterContinental. Dort genießen sie bei einem Gala-Diner die Kreationen der besten Köche der Hauptstadtregion. Die Veranstaltung ist der krönende Abschluss der Wahl der Berliner Meisterköche 2008. Die Preisträger gestalten gemeinsam mit Thomas Kammeier aus dem Restaurant Hugos im Hotel InterContinental ein vier Gang-Menu.

Die Auszeichnung der besten Köche der Hauptstadtregion hat Tradition. Seit 1997 prämiert die Berlin Partner GmbH mit der Initiative "Berliner Meisterköche" hervorragende Vertreter der Berlin-Brandenburger Restaurantkultur und fördert somit einen wichtigen Wirtschaftsfaktor der Stadt.

Eine unabhängige Jury aus Vertretern der Gastronomiebranche und Journalisten wählt die Preisträger. Kriterien sind neben der Qualität der Kochkunst auch die Originalität der Kreationen, die Präsentation der Speisen und der Service. Berlin Partner und die Jury setzen ihre Kriterien zur Wahl der "Berliner Meisterköche" dort an, wo Kreativität, Innovation, Einsatz und ein Bekenntnis zu Berlin sichtbar werden. Langjähriger Vorsitzender der Jury ist Prof. Dr. Dieter Großklaus, Bailli der Feinschmeckergilde "Confrèrie de la Chaine des Rotisseurs" der Region Berlin-Brandenburg.

Die Berliner Meisterköche 2008:

   - Zum Berliner Meisterkoch 2008 wurde Stefan Hartmann, 
     "HARTMANNs", gekürt.
   - Sein Pendant aus dem Nachbarland ist der Brandenburger 
     Meisterkoch 2008, Steffen Johst, "Speckers Landhaus", Potsdam.
   - Sonja Frühsammer von "Frühsammers Restaurant" wurde Aufsteigerin
     des Jahres.
   - Anton Stefanov vom Restaurant "Berlin-Sankt Moritz" wurde als 
     Berliner Maitre 2008 auserkoren.
   - Rakhshan Zhouleh vom "Vitrum" im Ritz-Carlton Berlin ist 
     Berliner Sommelier 2008.
   - Zum ersten Mal wurde 2008 die Kategorie des "Gastronomischen 
     Innovators" ausgelobt. Die Jury wählte Willy Weiland, General 
     Manager des Hotels "InterContinental Berlin" und Präsident der 
     Hotel- und Gaststätteninnung Berlin. 

Das Menü der "Berliner Meisterköche 2008" wird serviert auf Tafelservice der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin GmbH.

Beim Gala-Diner sind Objekte der koreanischen Künstlerin Yee Sookyung ausgestellt, die von der Galerie Michael Schultz zur Verfügung gestellt wurde.

Der Abend wird durch zahlreiche Sponsoren und durch das Hotel InterContinental Berlin ermöglicht.

   Weitere Informationen zum Projekt "Berliner Meisterköche 2008" 
   Isot Lang, Abteilungsleiterin Berlin-Partner 
   Betreuung/Veranstaltungen, Berlin Partner GmbH, 
   Telefon: 030 399 80-128, mailto:isot.lang@berlin-partner.de oder 
   unter http://www.berlin-partner.de/meisterkoeche 

Weitere Informationen:

Christoph Lang
Leiter Unternehmenskommunikation / PR

Berlin Partner GmbH
Fasanenstraße 85
10623 Berlin

Tel.: +49 30 39980 - 123
Mobil: +49 1577 3998 - 123
Fax: +49 30 39980 - 113
E-Mail: mailto:Christoph.Lang@Berlin-Partner.de
Internet: http://www.berlin-partner.de



Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: