Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Neue Gasthörer-Card der Freien Universität Berlin ab 15. April 2000

Berlin (ots) - Die Freie Universität Berlin (FU) erweitert ihr Angebot für Gasthörer. Eine neue Gasthörer-Card verknüpft Angebote der Wissenschaftsinstitution FU mit speziellen Angeboten Berliner Kulturinstitutionen. Zu den Bildungsangeboten der FU für Gasthörer gehören ausgewählte Veranstaltungen aus dem regulären Lehrangebot der FU, die Weiterbildenden Studien für Ostasien und den Vorderen Orient, das Forum Religion und Gesellschaft sowie EDV-Kurse. Inhaber der neuen Gasthörer-Card können neben den Bildungsangeboten der FU auch von verbilligten Eintrittspreisen beispielsweise bei den Staatlichen Museen zu Berlin, im Botanischen Garten, im Brücke-Museum und im Haus am Waldsee profitieren. Die Gasthörer-Card kostet DM 180,- (für Arbeitslose DM 90,-) und ist vom 15. April bis 30. September 2000 gültig. Andere Nachrichten aus Berlin und weitere Berlin-Informationen auf unserer website www.berlin.de/partner mit vielfältigen links zu Einzelthemen wie Verkehrstechnik, zu Ost-West-Themen und zu einer Veranstaltungs-Datenbank. ots Originaltext: Partner für Berlin Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Referat Weiterbildung der Freien Universität Felicitas Wlodygna, Dr. Rolf Busch Tel. 030/822 08 05/11 e-mail: fega@zedat.fu-berlin.de www.fu-berlin.de Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: