Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Das neue Berlin in Mexiko: 17.-26. März 2000

Berlin (ots) - Vom 17. bis 26. März veranstaltet das Goethe-Institut in Mexiko gemeinsam mit dem Kulturfestival der Stadt Mexiko das deutsch-mexikanische Kulturfestival TECHNOGEIST 2000. Im Rahmen von Workshops und Vorträgen werden unterschiedliche Aspekte des Techno untersucht und die kreativen und unternehmerischen Potentiale des jungen Berlin dargestellt, u.a. durch die Love Parade-Initiatoren Ralf Regitz und Wiliam Roetger und Flyer-Herausgeber Marc Wohlrabe. Auf dem Techno-Festival wird Berlin durch die DJs Marusha, Dr. Motte, DJ Disko und Westbam präsentiert. Partner für Berlin, Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH nimmt das Festival zum Anlass, nicht nur das junge Berlin vorzustellen, sondern auch die kulturellen, wirtschaftlichen und städtebaulichen Entwicklungen seit dem Fall der Mauer aufzuzeigen. Dazu spricht Dr. Volker Hassemer, Geschäftsführer Partner für Berlin, in der deutschen Botschaft, in der Konrad-Adenauer-Stiftung, im Goethe-Institut und in der deutsch-mexikanischen Außenhandelskammer vor hochkarätigen Repräsentanten aus der Wirtschaft, Politik, Kultur, Stadtplanung und Medien. Das Programm des Festivals gibt es im Internet unter: www.tecnogeist.folamsa.com. ots Originaltext: Partner für Berlin GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen: Partner für Berlin GmbH Tel. 030/20 24 0118 E-Mail: petersen@berlin-partner.de www.berlin.de/partner Andere Nachrichten aus Berlin und weitere Berlin-Informationen auf unserer website www.berlin.de/partner mit vielfältigen links zu Einzelthemen wie Verkehrstechnik, zu Ost-West-Themen und zu einer Veranstaltungs-Datenbank Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: