Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Bundespräsident Johannes Rau hält "Berliner Rede" am 12. Mai 2000 im Haus der Kulturen der Welt

    Berlin (ots) - Bundespräsident Johannes Rau hält am 12. Mai 2000 im Haus der Kulturen der Welt die diesjährige "Berliner Rede".

    Die noch junge Tradition der "Berliner Rede" wurde 1997 auf Initiative von Partner für Berlin, Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH, begründet. Der damalige Bundespräsident Roman Herzog hielt zum ersten Mal eine solche Rede mit dem Titel "Aufbruch ins 21. Jahrhundert". Im Jahr 1998 sprach der damalige finnische Staatspräsident Martti Ahtisaari über "Herausforderungen für Europa im Zeitalter der Globalisierung". Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Kofi Annan, stellte 1999 die "Weltrolle Europas im 21. Jahrhundert" in den Mittelpunkt seiner "Berliner Rede".

    Ziel der "Berliner Rede" ist es, einmal im Jahr einer herausragenden Persönlichkeit aus Politik, Wirtschaft, Kultur oder Wissenschaft die Möglichkeit zu geben, über zentrale Themen der Zeit zu sprechen. Veranstaltet wird die Reihe von Partner für Berlin in enger Abstimmung mit dem Bundespräsidenten, auf dessen Vorschlag hin entsprechende Persönlichkeiten gebeten werden, die Rede zu halten. Neben den Gesellschaftern von Partner für Berlin werden Vertreter aus Politik und Diplomatie zu der Veranstaltung gebeten. Auf Anregung des Bundespräsidenten werden in diesem Jahr auch Jugendliche eingeladen, die "Berliner Rede" im Haus der Kulturen der Welt mitzuerleben.

    Das Datum der "Berliner Rede" orientiert sich am 27. April 1920, an dem die preußische Landesversammlung den Beschluss "über die Bildung einer neuen Stadtgemeinde Berlin" verabschiedete.

    Andere Nachrichten aus Berlin und weitere Berlin-Informationen auf unserer website www.berlin.de/partner mit vielfältigen links zu Einzelthemen wie Verkehrstechnik, zu Ost-West-Themen und zu einer Veranstaltungs-Datenbank

ots Originaltext: Partner für Berlin GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen:

Partner für Berlin GmbH
Bärbel Petersen
Tel. 030/20 24 0118
E-Mail: petersen@berlin-partner.de
www.berlin.de/partner

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: