Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Nachrichten aus Berlin
Eröffnung des "Schinkelzentrums" am 11. Februar 2000 an der Technischen Hochschule Berlin

    Berlin (ots) - Am 11. Februar 2000 nimmt das "Schinkelzentrum" an der Technischen Hochschule Berlin seine Arbeit auf. Ziel des neugegründeten Forschungsschwerpunktes für Architektur-, Stadtforschung und Denkmalpflege ist es, die Arbeit von Architekten, Bauingenieuren, Soziologen, Stadtplanern und Kunsthistorikern zu vereinen. Durch fachübergreifende Projekte sollen die bisher parallel arbeitenden Fachbereiche Kommunikations- und Geschichtswissenschaften, Umwelt und Gesellschaft, Architektur, Bauingenieurwesen und angewandte Geowissenschaften vernetzt werden.

    Neben Arbeiten zur Bau- und Wirkungsgeschichte Carl Friedrich
Schinkels sind gemeinsame Forschungen zum Thema Stadt und zur Region
Berlin Brandenburg geplant. Schinkel (1781-1841) war mit rund 30
Bauwerken der einflussreichste preußische Baumeister des 19.
Jahrhunderts in Berlin.
    
ots Originaltext: Partner für Berlin Gesellschaft
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Weitere Informationen:
Sprecher des Schinkelzentrums
Prof. Dr. Robert Suckale
Tel. 030/314 22233
www.tu-berlin.de

Andere Nachrichten aus Berlin und weitere Berlin-Informationen auf
unserer website www.berlin.de/partner
mit vielfältigen links zu Einzelthemen wie Verkehrstechnik, zu
Ost-West-Themen und zu einer Veranstaltungs-Datenbank

Original-Content von: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: