CDU Deutschlands

Meyer (CDU): Unser Beschluss zur Zuwanderung gilt

Berlin (ots) - Zur Diskussion über das Nachzugsalter erklärt CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer: Unser Beschluss zur Zuwanderung gilt Die Position von Christoph Böhr geht zurück auf ein Diskussionspapier der Wertekommission, das in den Parteigremien nicht beschlossen wurde. Unsere Position zum Nachzugsalter ist auf dem kleinen Parteitag im Juni einstimmig verabschiedet worden. Dieser Beschluss gilt. Bereits der erste Entwurf des Bundesinnenministers war für die CDU nicht zustimmungsfähig. Schilys Zugeständnisse an die Grünen sind völlig inakzeptabel. Die Anerkennung der geschlechtsspezifischen und nichtstaatlichen Verfolgung als Gründe für das kleine Asyl führen zu mehr Zuwanderung. Zuwanderung in den normalen Arbeitsmarkt wird es mit uns nicht geben. Bei vier Millionen Arbeitslosen ist dies nicht vertretbar. Wir wollen eine deutliche Begrenzung und Steuerung der Zuwanderung. ots Originaltext: CDU Deutschlands Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: CDU-Pressestelle Tel. 030/22 070 141 - 144 Fax 030/22 070 145 Internet: http://www.cdu.de Original-Content von: CDU Deutschlands, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: