CDU Deutschlands

Merkel: Gute Tradition der deutsch-amerikanischen Freundschaft ist unerlässlich

Berlin (ots) - Zum Sieg von George W. Bush bei den amerikanischen Präsidentschaftswahlen erklärt die Vorsitzende der CDU Deutschlands, Dr. Angela Merkel: Die CDU Deutschlands freut sich über die Wahl von George W. Bush zum Präsidenten der Vereinigten Staaten. Mit George W. Bush wird ein Vertreter unserer Partnerpartei in der Internationalen Demokratischen Union, der Republikanischen Partei, in das Weiße Haus einziehen. Wir wünschen ihm für die Aufgaben, die vor ihm liegen, viel Erfolg und Gottes Segen. Die CDU Deutschlands hat die entscheidende Rolle, die republikanische Präsidenten bei der Überwindung des Kalten Krieges und der Teilung Deutschlands gespielt haben, nicht vergessen. Aber auch heute ist die gute Tradition der deutsch-amerikanischen Freundschaft für uns alle unerlässlich. Wir sind überzeugt, dass George W. Bush und seine Regierung in diesem Geiste die wichtigen Aufgaben der transatlantischen Partnerschaft angehen werden. ots Originaltext: CDU Deutschlands Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: CDU-Pressestelle Tel. 030/22 070 141 - 144 Fax 030/22 070 145 Internet: http://www.cdu.de Original-Content von: CDU Deutschlands, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: