Festspielhaus und Festspiele Baden-Baden gGmbH

Der badische Himmel hängt voller Geigen
Das Festspielhaus Baden-Baden bietet neue Gruppen-Erlebnisreisen an

Baden-Baden (ots) - Das Festspielhaus Baden-Baden bietet neue Gruppen-Erlebnisreisen an. Damit richtet sich das größte deutsche Opernhaus an Musikliebhaber, die gern mit Gleichgesinnten unterwegs sind. Oper, Konzerte, die einzigartige Natur sowie die viel gerühmte badische Gastlichkeit machen eine Reise in die "Sommerhauptstadt Europas" heute genauso schön wie im 19. Jahrhundert. Damals schlenderte Johannes Brahms durch die Gassen, heute sind es Musiker wie Anne-Sophie Mutter oder Christian Thielemann. Jedes der exklusiven Reise-Pakete enthät ein Rahmenprogramm, das nach individueller Anreise in der Gruppe erlebt wird. Tickets für Festspiel-Höhepunkte sind inklusive.

Der badische Himmel hängt voller Geigen

Rund um den Konzertbesuch bei Anne-Sophie Mutter (15. bis 17. April 2016) wird einem Geigenbauer über die Schulter geschaut und das Brahmshaus besucht. Das Genie der Romantik gehörte zu einer Gruppe von Künstlern, die zwischen 1840 und 1900 das Oostal bevölkerten.

Faust und "Mefistofele"

Exakt auf der Mitte zwischen Faust-Geburtsort und Faust-Sterbestätte wird zu den Pfingstfestspielen 2016 Boitos Oper "Mefistofele" neu inszeniert. Die passende Erlebnis-Reise (14.bis 17. Mai 2016) enthält den Opernbesuch und die Erkundung des nahen Straßburg.

Die "Wiener" im Schwarzwald

Pultstar Christian Thielemann dirigiert die Sächsische Staatskapelle und Yannick Nézet-Séguin die Wiener Philharmoniker. Schon diese Konzerte sind Anlass, sich die Erlebnisreise "Blüten der Romantik" vom 11. bis 13. Juni 2016 zu gönnen. Abgerundet wird das Programm um einen Ausflug zum Kloster Maulbronn sowie zum "Rosen-Neuheitengarten" mit seinen über 10.000 Blüten.

Die Unterbringung erfolgt in 4- und 5-Sterne-Hotels, wie dem Dorint Maison Messmer oder dem Hotel Atlantic, wo schon Künstler wie Bertolt Brecht und Kurt Weill gern abstiegen.

Weitere Informationen gibt es unter www.festspielhaus.de/reisen/gruppenreisen/ oder unter Tel. 07221 / 30 13 -447.

Pressekontakt:

Rüdiger Beermann, Festspielhaus Baden-Baden gGmbH, 
Beim Alten Bahnhof 2, 76530 Baden-Baden; Tel. 07221 / 30 13 217 oder
r.beermann@festspielhaus.de

Das könnte Sie auch interessieren: