PPI AG

PPI baut IT-Strategieberatung für Versicherer weiter aus

    Hamburg (ots) -

Personelle Verstärkung durch Branchenprofi Tobias Kohl

Die PPI AG stockt ihre Beratungseinheit für die Versicherungswirtschaft personell auf. Zum 1. Januar 2010 übernimmt Tobias Kohl (45) die Verantwortung für das Geschäftsfeld IT-Strategieberatung mit dem Schwerpunkt Assekuranz. Der Diplom-Mathematiker und -Betriebswirt kann auf 19 Jahre Berufserfahrung an der Schnittstelle zwischen Business und IT zurückgreifen. Dabei leitete er schwerpunktmäßig Projekte bei namhaften Versicherern. Sein Know-how wird der IT-Fachmann mit Spezialkenntnissen in der IT-Strategie- und Architekturentwicklung sowie in der IT-Organisation nun für die Versicherungskunden des Hamburger Software- und Beratungshauses einbringen. Er berichtet an den Vorstand der PPI AG.

    Tobias Kohl ist in den letzen 10 Jahren in diversen Managementfunktionen für Management- und IT-Beratungen tätig gewesen, zuletzt für Detecon/Diebold als Managing Consultant. Davor gehörte er der Geschäftsleitung bei der plenum Management Consulting sowie Dr. Göhring & Partner an. Herr Kohl arbeitete zuvor unter anderem als Gruppenleiter der Anwendungsentwicklung für Individual- und Standardsoftware, als Geschäftsfeldleiter SAP sowie als Bereichsleiter in der IT-Beratung.

    Der von PPI im Jahr 2009 neu eingerichtete Consultingzweig für Versicherungskunden bietet unter anderem spezielle Beratungsleistungen auf Feldern wie dem aktiven Prozessmanagement, dem Performance Management oder der kennzahlengestützten Personalplanung.

Ein druckfähiges Foto von Tobias Kohl ist auf Anfrage unter torsten.laub@faktenkontor.de erhältlich.

PPI Aktiengesellschaft Die PPI Aktiengesellschaft ist seit 25 Jahren an den Standorten Hamburg, Kiel, Frankfurt, Düsseldorf und Paris erfolgreich für die Finanzbranche tätig. 2008 erwirtschaftete das Unternehmen mit seinen 280 Mitarbeitern 36 Millionen Euro Umsatz in den drei Geschäftsfeldern Consulting, Software Factory und Produkte. PPI stärkt die Marktposition von Versicherungsunternehmen durch fachlich wie methodisch exzellente Lösungen für alle Kernprozesse der Assekuranz, basierend auf langjähriger Praxiserfahrung. In der Software-Entwicklung stellt PPI durch professionelle und verlässliche Vorgehensweise eine hohe Qualität der Ergebnisse und absolute Budgettreue sicher. Das Consulting-Angebot erstreckt sich von der strategischen über die versicherungs- und bankfachliche bis zur IT-Beratung.

Pressekontakt:
Torsten Laub
Faktenkontor GmbH
Tel: +49 (0)40 22703-5108
Fax: +49 (0)40 22703-1108
E-Mail: torsten.laub@faktenkontor.de

Original-Content von: PPI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PPI AG

Das könnte Sie auch interessieren: