STERN TV

stern TV - Mittwoch 25. März 2009, 22:15 Uhr - live bei RTL

    Köln (ots) - Moderation: Günther Jauch

    Pflegefamilien: Wenn das Jugendamt fahrlässig handelt

    Der dreijährige Paul ist eines von rund 40.000 Pflegekindern in Deutschland. Weil er misshandelt wurde, kam Paul zu den Eheleuten Kathrin und Jens Kortüm. Doch das Jugendamt wollte auch den Kontakt zu den leiblichen Eltern aufrecht erhalten - und so entstanden viele Probleme, die auf dem Rücken des Kindes ausgetragen wurden. stern TV berichtet exklusiv über diesen Fall und über die Geschichte des heute 43-jährigen Dietmar S.. Auch er musste aus einer Pflegefamilie zurück zu seinen leiblichen Eltern - mit bitteren Folgen. Live im Studio bei Günther Jauch sprechen Betroffene und Experten über die heikle Arbeit der Jugendämter, bei der nicht selten über das Wohl der Kinder entschieden wird.

    Abwrackprämie: Wo bares Geld verschrottet wird

    Das Konjunkturpaket II erweist sich als echter Renner. Vor allem die so genannte Abwrackprämie ist gefragt: 2.500 Euro staatliche Prämie bekommt jeder Bürger, wenn er seinen alten Wagen verschrotten lässt und sich einen Neuwagen kauft. Das Ergebnis: Viele Deutsche lassen ihr altes Auto einfach blind verschrotten, ohne zu wissen, was ihr Altwagen eigentlich wirklich wert ist. stern TV berichtet über Sinn und Unsinn beim Verlustgeschäft mit der Abwrackprämie.

    Gebärmutterhalskrebs: Wirksame Impfung gegen den Tod?

    Der englische "Big Brother"-Star Jade Goody starb mit siebenundzwanzig Jahren an einer heimtückischen Krankheit: Gebärmutterhalskrebs. Um auf diese Krankheit aufmerksam zu machen, ließ Jade Goody ihr Leiden wochenlang von Kameras begleiten. Seit langem wird auch in Deutschland über das Thema kontrovers diskutiert. Denn junge Mädchen können sich mittlerweile gegen diese Krankheit impfen lassen. Befürworter der Impfung sprechen von sinnvoller Prophylaxe, Gegner von unvorhersehbaren Risiken. Günther Jauch spricht mit Experten im Studio.

    Sensation im Heidelberger Zoo: Ujian, der pfeifende Affe

    Alle kennen und lieben ihn: Affen-König "King Louie" aus dem Disney-Klassiker "Das Dschungelbuch". Nun bekommt die singende Zeichentrickfigur ernstzunehmende  Konkurrenz. Das Orang-Utan-Männchen "Ujian" lebt im Heidelberger Zoo und kann etwas, was außer ihm nur wenige Tiere weltweit können: pfeifen. Täglich unterhält er Artgenossen und Pfleger mit seiner Musik. Dass der Menschenaffe noch mehr kann, berichtet stern TV.

Pressekontakt:
Rückfragen: 0221 - 95 15 99 - 0

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: