PHOENIX

PROGRAMMHINWEIS
Montag, 10. Juni, 21 Uhr
"Unter den Linden" / Gesundheit ja - aber um welchen Preis?

    Bonn (ots) - Der Polit-Talk bei PHOENIX. Tina Hassel und Bodo H. Hauser begrüßen im Wechsel prominente Gäste zum politischen Meinungsaustausch im gläsernen Studio 52 am Berliner Boulevard "Unter den Linden".          Gäste von Bodo H. Hauser in der nächsten Sendung sind:

    Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD), Dr. Dieter Thomae, FDP gesundheitspolitischer Sprecher Bundestagsfraktion und Dr. Ellis Huber, früherer Ärztepräsident Berlin und Geschäftsführer der Securvita-Betriebskrankenkasse          Die Krankenkassenbeiträge habe mit 14 Prozent bereits ein Rekordniveau erreicht. Demografie und medizinischer Fortschritt könnten sie nach neuesten Gutachten sogar auf 24 Prozent und mehr in die Höhe treiben. Die Arzneimittelausgaben explodieren parallel trotz aller Sparmaßnahmen. Wie kann unser Gesundheitswesen gerettet werden?

    Durch mehr Prävention, wie alle fordern, durch Kern- und Wahlleistungen? Durch höhere Eigenbeteiligung und Selbstbehalte, wie Union und FDP wollen? Oder durch eine Anhebung der Versicherungspflichtgrenze und Pauschalen statt Einzelhonorare für Ärzte und Kliniken, wie es die SPD plant?

    Oder muss sich etwa die Schulmedizin komplett umstellen, können
nur ganzheitliche Behandlung und sanfte Medizin den finanziellen
Kollaps des Gesundheitswesens verhindern?
    
    Über diese und andere Fragen diskutiert Bodo Hauser am Montag mit
seinen Gästen. Interessenten im Publikum können sich über
Studioreporter Michael Kolz an der Diskussion beteiligen.
    
    Wiederholung Dienstag, 11. Juni um 9.15 Uhr  
    
    Foto abrufbar unter www.ard-foto.de
    
ots Originaltext: PHOENIX
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:  
PHOENIX Kommunikation
Regina Breetzke
Telefon 0228/9584 193, Fax 0228/9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: