PHOENIX

"Unter den Linden"
PHOENIX-Talk am Montag, 27. Mai, 21 Uhr / "Tarifabschluss 2002 - das Ende der Bescheidenheit?"

    Bonn (ots) - Der Polit-Talk bei PHOENIX. Tina Hassel und Bodo H.
Hauser begrüßen im Wechsel prominente Gäste zum politischen
Meinungsaustausch im gläsernen Studio 52 am Berliner Boulevard "Unter
den Linden".
    
    Gäste von Bodo H. Hauser sind BDI-Präsident Michael Rogowski und
der Bezirkschef der IG-Metall- Baden-Württemberg Berthold Huber.
    
    Die Tarifrunde erhitzt die Gemüter. Wirtschaft, Unternehmen,
Arbeitgeber und fast alle Wirtschaftsforscher bezeichnen den
Abschluss in der Metallindustrie als beschäftigungsfeindlich. Die
rot-grüne Regierung fürchtet negative Auswirkungen auf Ihre
Wahlchancen. Jetzt wird wieder über die Zukunft des
Flächentarifvertrags diskutiert. Flüchten Arbeitgeber nun vermehrt
aus der  Tarifbindung? Bringt die kräftige Lohnerhöhung endlich die
Nachfrage und damit die Binnenkonjunktur auf Trab? Sind Streiks noch
zeitgemäß oder ein Relikt des 20. Jahrhunderts?
    
    Über diese und andere Fragen diskutiert Bodo H. Hauser am Montag
mit seinen Gästen.
    
    Die Gäste im Publikum können sich über Studioreporter Michael Kolz
an der Diskussion beteiligen.
    
    Wiederholung Dienstag, 28. Mai um 9.15 Uhr  
    
    Foto abrufbar unter www.ard-foto.de
    
ots Originaltext: Phoenix
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:  
PHOENIX Kommunikation,
Regina Breetzke,
Telefon 0228/9584 193,
Fax 0228/9584 198



Das könnte Sie auch interessieren: