PHOENIX

phoenix Forum Wirtschaft: Der Brexit und die Wirtschaft - Beben mit Langzeitfolgen? - Sonntag, 18. September 2016, 13.00 Uhr

Bonn (ots) - Die Zustimmung der Briten zum Austritt aus der Europäischen Union hat nicht nur im Königreich selbst zu einem politischen Erdbeben geführt. Nach und nach werden auch die ökonomischen Konsequenzen dieser "historischen" Entscheidung deutlich. Vor allem die Wirtschaft in Großbritannien werde unter dem Brexit enorm leiden, befürchten Ökonomen. Aber auch für die Unternehmen auf dem europäischen Kontinent werden die Folgen noch lange spürbar sein. Wie werden sich Konjunktur und Arbeitsmarkt in Deutschland und Europa entwickeln? Droht ein Exodus von Firmen aus Großbritannien? Werden weitere Länder dem britischen Beispiel folgen und die europäische Wirtschaftsgemeinschaft verlassen?.

Über diese und weitere Fragen diskutiert Peter Frey im aktuellen FORUM WIRTSCHAFT unter dem Titel "Der Brexit und die Wirtschaft - Beben mit Langzeitfolgen?" mit

   - Prof. Michael Heise, Chefvolkswirt Allianz
   - Prof. Achim Wambach, Präsident Zentrum für Europäische 
     Wirtschaftsforschung
   - David Marsh, Finanzexperte und Autor
   - Dr. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer Deutscher Industrie- 
     und Handelskammertag (DIHK) 

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: