PHOENIX

phoenix Runde: Hilfspaket im Bundestag - Augen zu und durch? - Mittwoch, 19. August, 22:15 Uhr

Bonn (ots) - Es geht wieder los: Noch vor dem offiziellen Ende der Sommerpause stimmt der Bundestag über ein weiteres Hilfspaket für Griechenland ab - es ist mittlerweile das dritte. Dass Griechenland die Hilfen bekommt, gilt als sicher. Doch die Skepsis, dass die Hilfen dieses Mal ausreichen, ist nach wie vor groß - vor allem in den Reihen von CDU und CSU.

Ohne eine Beteiligung des IWF geht es nicht, sagen die Skeptiker in der Union. Doch IWF-Chefin Lagarde fordert einen weiteren Schuldenschnitt - bisher eine rote Linie auch für Angela Merkel und Wolfgang Schäuble.

Wird die Abstimmung über das Hilfspaket zur Vertrauensfrage für Angela Merkel? Kommt der Schuldenschnitt und damit auch die Transferunion?

Ines Arland diskutiert in der phoenix Runde mit Prof. Marcel Fratzscher, Präsident Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung DIW, Antje Tillmann, Finanzpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion, Klaus-Peter Willsch, CDU-Abgeodneter, Dorothea Siems, Die Welt.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: