PHOENIX

phoenix-Thema: Fußball Weltmeisterschaft 1974 - Montag, 07. Juli 2014, 14.30 Uhr

Bonn (ots) - Im Thema erinnert phoenix an die "Fußball Weltmeisterschaft 1974" in Deutschland, bei der das Team der BRD den WM-Titel gewann. Wer waren die Top Spieler? Wer sind die aktuellen Top Spieler? Ist Thomas Müller der bessere "Müller"? Moderator Hans-Werner Fittkau spricht im Bonner Studio mit dem langjährigen Bundes- und DFB Trainer Erich Rutemöller. Teil der Sendung sind außerdem die Dokumentationen "Als die WM in den Norden kam" (NDR 2014) und "Traumberuf Fußballprofi" (WDR 2013).

Vierzig Jahre nach dem Sieg Deutschlands über die Niederlande steht die deutsche Nationalmannschaft vor dem Einzug ins Halbfinale. Dreimal bisher gelang es ihr den Pokal nach Hause zu holen - 1974 sogar im eigenen Land. Der Kader von 1974 unter Leitung von Helmut Schön triumphierte über die niederländische Nationalmannschaft mit 2:1 - Gerd Müller erzielte das Siegtor. Kann Thomas Müller an den Erfolg seines Namensvetters anknüpfen?

Noch Fragen? Tel. 0228 9584-192 | E-Mail: presse@phoenix.de http://presse.phoenix.de | Fotos: www.ard-foto.de | https://twitter.com/Livealarm | https://twitter.com/phoenix_aktuell

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: