PHOENIX

phoenix-Thema: Deutscher Katholikentag in Regensburg - Mittwoch, 28. Mai, 20.15 Uhr

Bonn (ots) - Pilgerfahrten und Konzerte, Gottesdienste und ein Straßenfest - beim Katholikentag kommen die Menschen zusammen, um gemeinsam zu feiern, zu beten und zu diskutieren. Unter dem Motto "Mit Christus Brücken bauen" steht das sechstägige Programm in Regensburg. phoenix berichtet am Mittwoch, 28. Mai, über die Eröffnung und zeigt am Freitag, 30. Mai, die Podiumsdiskussion mit Bundeskanzlerin Angela Merkel live.

Das Hauptabendprogramm startet am Mittwoch um 20.15 Uhr startet mit der Reportage "Franziskus - Papst der Armen" von Bernd Seidl und Wolfgang Rommel (SWR 2014) auf den Spuren des Papstes Franziskus, der seit März ein Jahr im Amt ist. Hier kommen Wegbegleiter des Argentiniers zu Wort und in Spielszenen wird das Leben seines Vorbilds Franz von Assisi illustriert.

Zum Auftakt des Deutschen Katholikentages fasst phoenix um 23.00 Uhr in Der Tag die Eröffnungsfeier am Regensburger Dom u.a. mit Bundespräsident Joachim Gauck zusammen.

Am Donnerstag, 29. Mai, um 16.30 Uhr, geht es in der Reportage "Der Franziskus-Faktor - Die Kirche vor dem Katholikentag" (BR, 2014) von Christian Wölfel auch um die Innovations und Motivationskraft des neuen Oberhauptes der katholischen Kirche.

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist ebenfalls in Regensburg. Sie nimmt am Freitag, 30. Mai, an einer Podiumsdiskussion teil, die phoenix voraussichtlich um 14 Uhr live überträgt.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: