PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Freitag, 8. Oktober 2010 Tages-Tipps: 11.00 Bekanntgabe des Friedensnobelpreisträgers 2010 20.15 Malacca - Im Revier der Piraten 21.50 Vietnams vermintes Paradies

Bonn (ots) - 08.00 VOR ORT

(VPS 08.00)

08.00 Deutscher Bundestag - Zusammenfassung vom Vortag (VPS 08.00)

08.45 Sitzung des Deutschen Bundestages

Tagesordnung u.a.: Hightech-Strategie, Ökonomische Wirkung der Konjunkturpakete, Kulturtourismus, Familienfreundliche Arbeitswelt, Beitrittsantrag der Republik Serbien zur EU, UN Resolution "Frauen, Frieden, Sicherheit", Berlin. (VPS 08.00)

11.00 L I V E

Bekanntgabe des Friedensnobelpreisträgers 2010, Oslo.

14.45 THEMA. Deutschland/Türkei

Aktuelles, Reportagen und Gespräche im Vorfeld des EM-Qualifikationsspiels am Abend (VPS 15.00)

anschl. Heimisch durch Fußball

Vom Aufstieg des deutsch-türkischen Nationalspielers Tasci Film von Susanne Babila, SWR/2010

anschl. Pressekonferenz des Deutschen Fußball-Bundes im Vorfeld des EM-Qualifikationsspiels gegen die Türkei, Berlin. (VPS 15.00)

Ende THEMA. Deutschland/Türkei

16.00 THEMA. Weinkultur

Aktuelles, Gespräche und Reportagen zur Weinlese (VPS 16.00)

anschl. Weingenuss in Hessen

Ein Bilderbogen über Weinkultur, Winzer und Weinberge Film von Günter Pütz, Kristine von Soden, HR/2008 (VPS 16.00)

Ende THEMA. Weinkultur

17.15 VOR ORT

17.25 MAYBRIT ILLNER

Polit-Talk Thema: "Bürgerwut - verstehen die Politiker nur noch Bahnhof?" Gäste: Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen, Parteivorsitzende), Christian Lindner (FDP, Generalsekretär), Fritz Mielert (Sprecher der "Parkschützer" im Aktionsbündnis der "Stuttgart21"-Gegner), Martin Herrenknecht (Gründer und Vorstandsvorsitzender der Herrenknecht AG, Weltmarktführer für Tunnelbohrmaschinen mit Sitz in Baden-Württemberg), Giovanni di Lorenzo (Chefredakteur "Die Zeit", Autor u.a. "Wofür stehst Du?: Was in unserem Leben wichtig ist"). Im Publikum: Christine Oberpaur (Stuttgarter Bürgerin und Gegnerin des "Stuttgart21"-Projektes)

18.30 Tief im Regenwald

1/2: Im Bann des Kaimans Film von Marion Pöllmann, Rainer Bergomaz, ZDF / Arte/2009 Der deutsche Tierfilmer Rainer Bergomaz und sein indianischer Kollege Yung Sandy machen sich auf die Suche nach dem größten Krokodil Südamerikas. Sie spüren den Mohrenkaiman, der bis zu sechs Meter Länge erreichen kann, am Oberlauf des Essequibo im Regenwald Guyanas auf. Dort gelingen faszinierende Aufnahmen dieses seltenen Urzeitexemplars.

19.15 Tief im Regenwald

2/2: Auf der Spur der Harpyie Film von Marion Pöllmann, Rainer Bergomaz, ZDF / Arte/2009 Rainer Bergomaz und Yung Sandy überwinden Stromschnellen, Flüsse und Wasserfälle, klettern auf 50 Meter hohe Bäume, kämpfen sich durch Buschwerk und Lianen, um ein Harpyien-Nest zu finden. Die seltenen Adler leben in den Regenwäldern Südamerikas.

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Malacca - Im Revier der Piraten

Film von Patrice du Tertre, Florence de Changy, Arte F/2007 Immer öfter kommt es vor, dass Piraten ein Schiff und dessen Besatzung gegen Lösegeld eintauschen oder dass sie die Ladung verkaufen und das Schiff umtaufen. Diese beunruhigende Entwicklung zeigt, dass die Piraten der Neuzeit immer besser organisiert sind. Sie verfügen über moderne Waffen, neue Schiffe und wichtiges Know-how.

21.10 Bomben in der Badebucht

Film von Jörg Hafkemeyer, NDR/2009 Die Ostsee - was für ein Meer, was für ein Erholungsgebiet: verschlungene Hafeneinfahrten, zauberhafte Inseln und Strände. Aber auch das ist die Ostsee: ein durch Munition aus dem Zweiten Weltkrieg zugemüllter Lebensraum.

21.50 Vietnams vermintes Paradies

Film von Therese Engels, ZDF / Arte/2010 Im Phong Nha-Ke Bang Nationalpark in Vietnam werden jedes Jahr neue Tiere und Pflanzen entdeckt - trotz Abholzung und Wilderei. Das Gebiet ist noch immer vom Krieg geprägt: Die Blindgänger werden bis heute von den Menschen gesammelt und zu Geld gemacht. Ein gefährliches Geschäft, das jedoch langsam zum Erliegen kommt. Die Einheimischen suchen deshalb nach Alternativen zum Minensammeln und zur Wilderei. Der Nationalpark bietet sie.

22.35 Chinas Seidenstraße

Von Teppichen, Oasenstädten, klingenden Sandbergen u. der Heimat der Spaghetti Film von Thomas Kragler, BR/2007 Bei Kilometer 1.900 stößt die Seidenstraße auf den Mondsichelsee von Dunhuang. Hier sorgt eine heilige Quelle für Fruchtbarkeit, hier bot das buddhistische Kloster eine letzte Möglichkeit der Besinnung und des Gebets, bevor sich die Karawanen in die gefährliche Wüste Gobi aufmachten. Schon Marco Polo erwähnte die "Klingenden Sandberge von Dunhuang". Heute wird die Mystik der Oase zwar ein wenig durch Touristenrummel gestört, an Faszination hat der Ort kaum etwas eingebüßt. Eine Reise auf der Seidenstraße durch den wilden Westen Chinas ist auch heute noch ein Abenteuer.

23.00 DER TAG

Moderation: Michael Kolz u.a. (VPS 23.00)

23.00 Leipziger Rede von Thomas de Maiziere zur Medien- und Pressefreiheit (VPS 23.00)

00.00 IM DIALOG

Alfred Schier im Gespräch mit Alice Schwarzer

00.30 Mulholland Drive

Ein Hollywood Mythos Film von Eckhard Schmidt, BR/2010 Der Mulholland Drive ist Kult, nicht erst seit David Lynch seinen Thriller "Mulholland Drive" und Paul Haggis den Oscar-Gewinner "L.A Crash" dort gedreht haben. Der Mulholland Drive ist neben dem Sunset Boulevard die zweite legendäre Straße von Los Angeles und Hollywood. Eckhart Schmidt zeichnet in seinem Film den Mythos und die Geschichte, die Schönheit und den Glamour, den Abgrund und den Alptraum des Mulholland Drive nach.

01.30 THEMA. Auf Leben und Tod - Sternstunden der Medizin

01.30 Auf Leben und Tod - Sternstunden der Medizin 1/4: Tödliche Keime Film von Christian Feyerabend, Daniela Gieseler, WDR/2004 Die Reihe rekapituliert die großen Momente der Medizingeschichte und den Kampf der Ärzte und Forscher gegen Krankheit und Tod. Entscheidend für die Erfolgsgeschichte der Medizin ist - neben der Hygiene - die Entdeckung der Immunisierung.

02.15 Auf Leben und Tod - Sternstunden der Medizin 2/4: Risiko Operation Film von Christian Feyerabend, Daniela Gieseler, WDR/2004 Von den großen Entdeckungen der Anatomie und der Revolution in der Chirurgie durch Narkose und Ligatur berichtet diese Folge. Die Entdschlüsselung der Sexualhormone Östrogen und Gestagen schuf die Grundlage für die Entwicklung der Anti-Baby-Pille.

03.00 Auf Leben und Tod - Sternstunden der Medizin 3/4: Sichere Diagnose Film von Christian Feyerabend, Daniela Gieseler, WDR/2004 Häufig führen geniale Einsichten und hartnäckiges Forschen zu medizinischen Fortschritten, manchmal aber auch der pure Zufall, wie die Entdeckung des Penicillins durch den Briten Alexander Fleming. Ein weiterer Meilenstein der Medizin: Die Entdeckung der Blutgruppen durch den Wiener Serologen Karl Landsteiner.

03.45 Auf Leben und Tod - Sternstunden der Medizin 4/4: Umstrittene Therapien Film von Christian Feyerabend, Daniela Gieseler, WDR/2004

Ende THEMA. Auf Leben und Tod - Sternstunden der Medizin

04.30 THEMA. Andreas Kieling. Mitten im wilden Deutschland

04.30 Andreas Kieling. Mitten im wilden Deutschland 1/5: Vom Dreiländereck ins Coburgerland Film von Ralf Blasius, Michael Gärtner, ZDF/2009

05.15 Andreas Kieling. Mitten im wilden Deutschland 2/5: Hohe Rhön und weites Werratal Film von Ralf Blasius, Michael Gärtner, ZDF/2009

06.00 Andreas Kieling. Mitten im wilden Deutschland 3/5: Wildnis Harz Film von Ralf Blasius, Michael Gärtner, ZDF/2009

06.45 Andreas Kieling. Mitten im wilden Deutschland 4/5: Berlin grenzenlos Film von Ralf Blasius, Michael Gärtner, ZDF/2009

07.30 Andreas Kieling. Mitten im wilden Deutschland 5/5: Von der Elbe an die Ostsee Film von Ralf Blasius, Michael Gärtner, ZDF/2009

Ende THEMA. Andreas Kieling. Mitten im wilden Deutschland

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de
Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: