PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: Montag, 19. Juli 2010, 14.45 Uhr - Deutschlandtour: Ruhrgebiet

Bonn (ots) - Die A40 ist die meist befahrene Autobahn Europas - sie gilt als die Route 66 des Ruhrgebiets. Im Rahmen der PHOENIX-Deutschlandtour macht sich Elif Senel auf den Weg von Duisburg nach Dortmund, einmal quer durchs Ruhrgebiet von West nach Ost.

Sie besucht die Moschee in Duisburg-Marxloh und zeigt die grüne Seite des Reviers. Elif Senel lässt sich die Bedeutung des Fußballs in der Region erklären und macht sich auf die Suche nach der besten Currywurst des Ruhrgebiets. Eine große Rolle spielt in der Sommer-Reportage der Wandel der Region vom Industrie- zum Kulturstandort. Nach einem Besuch des Ruhr Museums in Essen spricht Senel mit dem Geschäftsführer der Ruhr.2010, Fritz Pleitgen. Die Sperrung der A40 für die längste Kulturmeile der Welt markiert das Ende der Tour de Ruhr.

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: