PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Sonntag, 14. März 2010 Tages-Tipp: 17.00 Uhr auf den punkt. Wolfgang Herles präsentiert Sachbücher

Bonn (ots) - 08.15 Meine Geschichte Dittmar Machule Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte 08.30 Deutsch am Nil Eine Eliteschule in Kairo Film von Alexander Stenzel, SWR/2008 1873 nahm die Deutsche Evangelische Oberschule in Kairo den Unterricht auf. Heute, nach 135 Jahren, sind die selbst gesteckten Ziele der "Deo" wichtiger denn je: die Begegnung zwischen Christen und Muslimen, zwischen westlicher und arabischer Welt. Glauben und Leben 09.00 Reise ins Reich der Inka - Spurensuche in den Anden Perus 2/2: Von Machu Picchu ins Hochland der Anden Film von Thomas Aders, PHOENIX/2010 Machu Picchu, die sagenhafte Tempelanlage der Inka oberhalb des heiligen Urubamba-Tales: von Touristen förmlich zertrampelt. Die UNESCO droht, der Kultstätte den Titel "Weltkulturerbe" wieder zu entziehen, wenn die täglichen Touristenzahlen nicht drastisch gesenkt werden. Doch damit ist nicht zu rechnen; im Gegenteil: die Behörden wollen nun alle Schranken fallen lassen und 10.000 Tickets pro Tag ausstellen; Tag und Nacht. Glaubenswelten 09.45 Dani Levy Mein Leben Film von Cordula Kablitz-Post, ZDF/Arte/2007 Es gibt nicht viel, was man tun kann, wenn man nichts gelernt hat und eigentlich auch nichts kann. Regie führen gehört dazu. Mit Understatement und Humor beweist der preisgekrönte Filmemacher Dani Levy, dass er trotz der öffentlichen Anerkennung bescheiden und bodenständig geblieben ist. Levys Weg ist der des Autodidakten. Der Film begleitet Dani Levy in seine Wahlheimat Berlin, zu Orchesteraufnahmen nach Köln und beobachtet ihn bei der Musikmischung zu seinem letzten Kinofilm Mein Führer in seine Geburtsstadt Basel. (VPS 09.44) Porträt 10.30 Die größten Wasserfälle der Erde Naturwunder Iguacu Film von Christian Baumeister, NDR/2009 11.15 IM DIALOG Alfred Schier im Gespräch mit Franz Alt 11.45 Meine Geschichte - Das Kriegsende 1/12: Mario Adorf Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2010 Mario Adorf, der international profilierte und vielfach ausgezeichnete Schauspieler, war noch kein Star, als er kurz vor dem Einmarsch der Amerikaner noch zum Volkssturm eingezogen wurde. Er war ein 14jähriger Junge in Mayen in der Eifel, der als Kriegsfreiwilliger auf seine Einberufung wartete, aber bloß als Melder eingesetzt wurde. (VPS 11.44) Meine Geschichte 12.00 PRESSECLUB (ARD) Thema: "Schuld und Sünde - Die katholische Kirche und der Missbrauch" Volker Herres diskutiert mit Bascha Mika (Publizistin), Annette Ramelsberger (Süddeutsche Zeitung), Ludwig Ring-Eifel (Katholische Nachrichten-Agentur) und Bernd Ulrich (Die Zeit). (VPS 12.00) 12.45 PRESSECLUB NACHGEFRAGT (VPS 12.00) 13.00 Diskussion der Atlantik-Brücke über die Außen- und Verteidigungspolitik sowie die Bundeswehr. Mit Helmut Schmidt (SPD, Bundeskanzler a.D.) und Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU, Bundesverteidigungsminister), Hamburg. Moderation: Friedrich Merz 14.00 Historische Ereignisse Herbert von Karajan (VPS 13.59) Historische Ereignisse 16.15 ZDF-history Die Welt der Eva Braun Moderation: Guido Knopp, ZDF/2004 17.00 auf den punkt. Wolfgang Herles präsentiert neue Sachbücher Moderation: Wolfgang Herles Gäste: Heike B. Görtemaker, "Eva Braun - Leben mit Hitler", Marc Lindemann, " Unter Beschuss - Warum Deutschland in Afghanistan scheitert", Meinhard Miegel, "Exit - Wohlstand ohne Wachstum" Die Diskussion 18.00 Armenien - Jenseits der kaukasischen Riesen Unterwegs im Land der Steine Film von Olaf Bock, ARD-Studio Moskau, PHOENIX/2010 Zerklüftet, steinig und uralt ist Armenien. Dort lebt eine der ältesten menschlichen Zivilisationen. Der ARD-Russland-Korrespondent Olaf Bock begibt sich mit seinem Team auf eine Reise durch Armenien. Sie begegnen Menschen, die ihre Heimat vorstellen: die Landschaft am mythischen Berg Ararat, die Hauptstadt Jerevan und den Hochgebirgssee Sevan. 18.45 Albena - Sonnenbrand im Bruderland Wo der Osten Urlaub machte Film von Till Lehmann, MDR/2004 Die bulgarische Schwarzmeerküste war eines der beliebtesten Auslandsziele für ostdeutsche Urlauber. Dorthin zu fliegen war für die meisten zu teuer und so wurde die Dreitagefahrt mit Bahn oder Trabi, Wartburg und Co. oft zu einer echten Herausforderung. 19.15 Bilder einer Landschaft In den Bergen des Kaukasus Film von Helmut Görlach, BR/2005 Für Europa bisher eine entfernte Randzone, rückt das wild zerklüftete Gebirge zwischen Schwarzem und Kaspischem Meer immer mehr in den Mittelpunkt des Weltinteresses. Die wirtschaftliche Ausbeutung seiner Ressourcen neben der Erhaltung seines unbeschreiblichen Naturreichtums gleicht "der Quadratur des Kreises". 20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Akhetaton, 1350 vor Christus Film von Patric Jean, ARTE F/2009 Amenophis IV., der sich später Echnaton nannte, und seine Gemahlin Nofretete wagten im alten Ägypten, was zuvor undenkbar gewesen wäre: Sie schafften die alte Ordnung ab, die geprägt war durch eine Vielzahl von Göttern, und ließen zu Ehren des neuen einzigen Gottes Aton die Hauptstadt Achet-Aton (Akhetaton) mitten in der Wüste errichten. 21.05 Sahara - Das versunkene Paradies Film von Michael Schlamberger, ZDF/2003 Die Dokumentation folgt den Spuren des österreichisch-ungarischen Grafen Almásy, der als einer der ersten Europäer in den 30er Jahren die libysche Wüste bereiste. Seine archäologischen Funde - Höhlenzeichnungen, die Giraffen, Nilpferde, Zebras und andere Tiere darstellen - belegen, dass die Sahara einst eine fruchtbare Region war. Erstausstrahlung 21.45 Tod oder gezähmt Überlebenskampf amerikanischer Mustangs Film von Udo Lielischkies, ARD-Studio Washington, PHOENIX/2010 mein ausland 22.30 Diskussion der Atlantik-Brücke über die Außen- und Verteidigungspolitik sowie die Bundeswehr. Mit Helmut Schmidt (SPD, Bundeskanzler a.D.) und Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU, Bundesverteidigungsminister), Hamburg. Moderation: Friedrich Merz 23.30 Zu Hause wartet der Tod Die Geschichte einer lebensgefährlichen Flucht Film von Alexandre Dereims, Hark Jun Lee, Tak Jung, WDR/2009 Eun Hee würde alles tun, um zu fliehen. Einmal hat sie es bereits versucht. Dabei ist sie aber festgenommen und zurückgeschickt worden. Danach wurde sie gefoltert. Der Film begleitet Eun Hee und andere Nordkoreaner auf ihrer verzweifelten zweiten Flucht nach Südkorea. 00.15 Historische Ereignisse Herbert von Karajan Historische Ereignisse 02.25 ZDF-history Die Welt der Eva Braun Moderation: Guido Knopp, ZDF/2004 03.15 Hochtour zum Piz Palü Unterwegs im Festsaal der Alpen Film von Astrid Güldner, Tom Mandl, ZDF/2003 03.35 Humboldts Erben Wenn die Götter Feuer speien Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2003 04.20 Schliemanns Gold Das Gold der Kelten Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2005 05.05 Schliemanns Erben spezial Das Gold von Tuva Film von Peter Prestel, ZDF/2002 05.45 Polaris - Seele des Nordens 1/2: Sonnenwende Film von Bernd Reufels, ZDF/2005 (VPS 05.44) 06.30 Polaris - Seele des Nordens 2/2: Winterlicht Film von Bernd Reufels, ZDF/2005 (VPS 06.29) 07.15 Meine Geschichte - Das Kriegsende 1/12: Mario Adorf Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / WDR/2010 Meine Geschichte 07.30 Akhetaton, 1350 vor Christus Film von Patric Jean, ARTE F/2009 Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 pressestelle@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: