PHOENIX

PHOENIX zeigt TV-Duell live ab 20.30 Uhr mit Gebärdensprache
Bastienne Blatz und Magdalena Meisen "übersetzen" Merkel und Steinmeier

    Bonn (ots) - PHOENIX überträgt das TV-Duell zwischen Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier live - als besonderen Service für hörbehinderte Zuschauer mit Gebärdensprachdolmetscher. Bereits vor vier Jahren hat der Ereignis- und Dokumentationskanal von ARD und ZDF das TV-Duell zwischen Angela Merkel und Gerhard Schröder ebenfalls mit Gebärdensprachdolmetscher übersetzt, damals lief die Ausstrahlung aber zeitversetzt. Am Sonntag werden nun die Gebärdendolmetscherinnen Bastienne Blatz und Magdalena Meisen die Aussagen von Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier für die PHOENIX-Zuschauer live in die Gebärdensprache übersetzen.

    Am Montag, 14. September 2009 wiederholt PHOENIX das TV-Duell und die anschließende Diskussion mit Anne Will ab 10.00 Uhr.

    So umfangreich wie kein anderer TV-Sender begleitet PHOENIX die Bundestagswahl am 27. September 2009. Mit zahlreichen Diskussionsrunden, Reportagen und Live-Berichten von den Wahlkampf-Abschlussveranstaltungen der Parteien bildet der Bonner Sender die aktuelle politische Situation ab.

    PHOENIX-Pressestelle - Telefon 0228 9584-193 - pressestelle@phoenix.de

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Ingo Firley
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: