PHOENIX

PHOENIX RUNDE "Angst vor dem Abstieg - Wer rettet unsere Jobs?", PROGRAMMHINWEIS Dienstag, 31. März 2009, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - 4,5 Millionen Arbeitslose für 2010 - sagen Wirtschaftsexperten angesichts des massivsten Konjunktureinbruchs in der Geschichte der Bundesrepublik voraus. Die Folge: Kurzarbeit und vor allem Entlassungen. Dem Bund drohen weiter horrende Ausgaben, denn die Bundesagentur für Arbeit sieht bereits ihre Geldreserven schmelzen. Wer rettet die Arbeitsplätze?

    Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX Runde mit Michael Stahl (Gesamtmetall), Hilmar Schneider (Institut zur Zukunft der Arbeit),   Albrecht Müller (Ökonom und Publizist) und Thomas Wiese (Unternehmer).

    Wiederholung am Mittwoch, um 9.15 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: