PHOENIX

Phoenix Sendeplan 03.01.2009

    Bonn (ots) - Tagestipps:

    20.15 Angst vor der Krise Der Schock des Jahres 1929

    08.15 Frau im Mond Leben nach dem Mondkalender Film von Nicoläa Grigat, Monika Schulz, WDR/2005

    09.00 Die Erde - Einsam im All? Film von Christian Friedl, BR/2006

    09.45 Als die Marsmenschen kamen... Ein Hörspiel und seine Folgen Film von Melissa Jo Peltier, WDR/2008

    10.30 Licht am Tempolimit Film von Thomas Bausenwein, ZDF/2008

    THEMA. Maghreb

    11.00 Orangen, Öl und Orient Leben in Marokko und Algerien Film von Annekarin Lammers, ARD-Studio Madrid, PHOENIX/2008 mein ausland

    11.45 Ausgebeutet und missbraucht Film von Annekarin Lammers, ARD-Studio Madrid, PHOENIX/2008

    12.15 Zwischen Afrika und Europa. Die Straße von Gibraltar Film von Barbara Dickenberger, SR/2008

    EndeTHEMA. Maghreb

    13.00 Meine Geschichte Annemie-Fetten-Winklhofer Moderation: Jürgen Engert, PHX/WDR/2007 Meine Geschichte

    13.15 Achtung, wir rufen Kräuterhexe Film von Henry Köhler, MDR/2006 Mitten in Deutschland

    14.00 Der Dolmetscher Richard Sonnenfeldt und der Nürnberger Prozess Film von Michael Wech, Diane von Wrede, NDR/2007 Zeitgeschichte

    THEMA "A Royal Family - Eine königliche Familie", Teil 1

    14.45 A Royal Family - Eine königliche Familie Der Schwiegervater Europas Film von Marcus Mandal, Anna Lerche, Arte/2007

    15.40 A Royal Family - Eine königliche Familie Familiennachwuchs Film von Marcus Mandal, Anna Lerche, Arte/2007

    16.35 A Royal Family - Eine königliche Familie Die Erben des Reichs Film von Marcus Mandal, Anna Lerche, Arte/2007

    Ende THEMA "A Royal Family - Eine königliche Familie", Teil 1

    17.30 Michelangelo Superstar Film von Wolfgang Ebert, ZDF/2006

    18.30 Spurensuche in Ruinen 1/3: Die Traktorenbauer von Schönebeck Film von Kuno Richter, MDR/2007

    19.00 Spurensuche in Ruinen 2/3: Das Geheimnis von Schloss Schwarzburg Film von Steffen Jindra, Dirk Otto, MDR/2007

    19.30 Spurensuche in Ruinen 3/3: SKET - Schwermaschinen aus Magdeburg Film von Lutz Rentner, Frank Otto Sperlich, MDR/2008

    20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Der Geschichtsabend

    20.15 Angst vor der Krise Der Schock des Jahres 1929 Film von Ronald H. Blumer, ORF/2008 Zeitgeschichte

    20.55 Ranger im Harz Film von Frank Baebenroth, ZDF/2002

    21.00 Winterschlacht in der DDR Film von Katja Herr, MDR/2004 Mitten in Deutschland

    21.45 ZDF-History - Kanzler Der härteste Job der Republik Moderation: Guido Knopp, ZDF/2008 ZDF-History

    22.30 Sharon Film von Dror Moreh, BR / SWR/2008 Dokumentarfilm

    00.00 Meine Geschichte - Verfolgt von den Nazis Michael Gilead Moderation: Jürgen Engert, PHX/HR/2004

    00.15 Josephines Traum Ein Müllkind in Manila Film von Martin Buchholz, WDR/2008

    00.45 Seebären der Ägäis Film von Susanne Bausinger, Christian Gramstadt, Christian Weisenborn, WDR/2007

     THEMA. Rätselhafte Phänomene

    01.30 Der Mann auf dem Grabtuch Film von Gabriele Wengler, ZDF/2006

    02.15 Das Ungeheuer von Loch Ness Des Rätsels Lösung Film von Dave Stewart, NDR/2005 Immer wieder schwören Menschen, dass sie das Ungeheuer von Loch Ness mit eigenen Augen gesehen haben. Und für die britische Presse ist das Auftauchen von Nessie immer noch die Sensation im "Sommerloch". In diesem Film ist es nun endgültig gelungen, dem Geheimnis von Nessie auf die Spur zu kommen. Mit modernster Sonartechnik hat ein Expertenteam den 36 Kilometer langen und 230 Meter tiefen See durchmustert. Nichts konnte dieser akribischen Suche entgehen

    03.00 Stonehenge Sternenkult der Steinzeit Film von Kevin Pegley, NDR/2003 Neue Erkenntnisse lassen keinen Zweifel: In Stonehenge wurden die Grundlagen unserer heutigen Zivilisation geschaffen. Der monumentale Steinkreis im Süden Englands ist das wohl berühmteste und umstrittenste Bauwerk der Steinzeit. Der Film folgt den neuen Erkenntnissen und Theorien des Londoner Anthropologen Lionel Sims. Wurde in Stonehenge  noch vor der Sonne der Mond verehrt?

    03.45 Mordfall Kaspar Hauser Film von Gabriele Wengler, ZDF/2002 Wer war Kaspar Hauser? 1828 taucht er als 16Jähriger in Nürnberg auf, sprachlos und im Entwicklungsstadium eines Kleinkindes. Eingesperrt in einem Kerker, ohne je einen Menschen gesehen zu haben, hatte Kaspar Hauser seine Kindheit an einem geheimen Ort verbracht. Schon zu Lebzeiten kommt das Gerücht auf, er sei der rechtmäßige Erbprinz von Baden und Opfer eines blutigen Erbfolgestreits geworden. 1833 wird er ermordet. Der Film geht der mysteriösen Geschichte und den Indizien im Mordfall Kaspar Hauser nach.

    04.30 Die UFO Story Film von Matthias Unterburg, WDR/2003 Laut TIME-Magazin glaubten noch 1997 rund 80 Prozent der US-Bürger, dass ihre Regierung ihnen Wissen über Außerirdische verheimliche. Bloße Spinnerei oder berechtigte Skepsis? Filmautor Matthias Unterburg machte sich auf, das Geheimnis um die "Fliegenden Untertassen" zu lüften. Er besuchte die Schauplätze der beiden ersten großen UFO-Sichtungen, sprach mit Zeitzeugen, entdeckte altes Filmmaterial und wurde den Verdacht nicht los, dass die Fliegenden Untertassen nicht etwa aus den Tiefen des Weltalls kamen, sondern aller Wahrscheinlichkeit nach höchst irdischen Ursprungs waren. Seine Fahndung nach den extraterrestrischen Flugobjekten wird zu einer amüsanten Reise durch den amerikanischen Westen.

    05.15 Die Arche Noah und das Rätsel der Sintflut Film von Jens Peter Behrend, ZDF/2006

    06.00 Die Sprache der Steine Namibias rätselhafte Felsbilder Film von Peter Kruchten, SR/2006

    06.45 Rätselhafte Heilung Wunder an der Grenze der Medizin Film von Joachim Faulstich, HR/2006

     Ende THEMA. Rätselhafte Phänomene

    07.30 Grönland - eine eisige Insel im Wandel Film von Claudia Buckenmaier, Tilman Bünz, ARD-Studio Stockholm, PHOENIX/2008 mein ausland

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: