PHOENIX

PHOENIX-Pressegespräch, 26. November 2008, NH-Hotel, Raum Willy Brandt, Berlin Mitte, Leipziger Str. 106-111, 10117 Berlin

    Bonn (ots) - Einladung

    PHOENIX -PRESSEGESPRÄCH

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    am Mittwoch, 26. November 2008 stellen wir in Berlin bei einem Empfang unser neues Design vor. Im Vorfeld möchten wir Sie über dieses Vorhaben detaillierter unterrichten. Gleichzeitig haben Sie Gelegenheit, sich über die Sender- und Programmprojekte  zu informieren.

    Wir laden Sie herzlich zu einem Pressegespräch ein: am Mittwoch, dem 26. November 2008 18.30 Uhr, NH-Hotel Raum Willy Brandt Berlin Mitte Leipziger Straße 106 - 111 10117 Berlin

    Ihre Gesprächspartner sind die Programmgeschäftsführer Michael Hirz und Christoph Minhoff .

    Bitte teilen Sie uns mit, ob wir mit Ihnen rechnen können.

    Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören: 0228 - 9584 192, per Mail (pressestelle@phoenix.de) oder per Fax 0228 - 9584 198.

    Mit freundlichem Gruß

    Jürgen Bremer Stv. Programmgeschäftsführer Leiter Kommunikation 14. November 2008

    Antwortfax

    PHOENIX-Pressegespräch

    am Mittwoch, 26. November 2008, um 18.30 Uhr

    im NH-Hotel Raum Willy Brandt Leipziger Straße 106-111 10117  Berlin

    Bitte bis spätestens 24. November zurück an Fax-Nummer: 0228-95 84 198

    PHOENIX Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228- 95 84 192

     Ja, ich komme zum Pressegespräch um 18.30 Uhr

     Ich möchte ein Interview mit führen _________________________________.

    Redaktion __________________________________________________

    Name __________________________________________________

    Adresse __________________________________________________

    Telefon __________________________________________________

    E-Mail __________________________________________________

    Fax __________________________________________________

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: