PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan für Mittwoch, 29.10.2008

Bonn (ots) - 08.15 Drüben Vom Roten Osten und Goldenen Westen 2-teilige Reihe, 2. Teil Film von Sven Ihden, MDR/2006 Der zweite Teil setzt in den Siebzigern ein, als die Entspannungspolitik die persönlichen deutsch-deutschen Begegnungen erleichterte. Und es wird die weitere Geschichte bis zur Wiedervereinigung erzählt. 09.00 Bon(n) jour Berlin mit Börse Nico Fried (Süddeutsche Zeitung) und Klaus-Rainer Jackisch (ARD-Börsenstudio Frankfurt) 09.15 PHOENIX Runde Moderation: Anke Plättner "Arm trotz Job - Wenn Arbeit nicht vor Hartz IV schützt" mit Ralf Brauksiepe (CDU), Michael Schlecht (ver.di), Werner Eichhorst (Institut zur Zukunft der Arbeit) und Markus Breitscheidel (Buchautor) 10.00 Mediengipfel der Medientage München zum Thema "Werbewelt im Wandel - Wert und Wirksamkeit in der digitalen Medienflut" u.a. mit Markus Schächter (Intendant ZDF), Thomas Gruber (Intendant Bayerischer Rundfunk), Hubert Burda (Vorstandsvorsitzender Hubert Burda Media); Moderation: Helmut Markwort (Chefredakteur FOCUS) München. (VPS 10.00) anschl. Pressekonferenz zum Thema "Zukunft der Endlagerung atomarer Stoffe in Deutschland" mit Sigmar Gabriel (Bundesumweltminister) und Wolfram König (Präsident des Bundesamtes für Strahlenschutz) Berlin. (VPS 10.00) anschl. Pressegespräch zum Thema "Atomkraftwerke sichern" mit Hermann Scheer (Präsident EUROSOLAR, Träger des Alternativen Nobelpreises) und Cornelia Ziehm (Umwelt- und Verbraucherrechtsexpertin der Deutschen Umwelthilfe e.V.) Berlin. (VPS 10.00) anschl. "Neue Erkenntnisse zum Diebstahl von 17 Millionen Kundendaten 2006" - Pressekonferenz Deutsche Telekom AG mit Manfred Balz (Vorstand der Deutschen Telekom AG, verantwortlich für Datenschutz, Recht und Compliance) Bonn. (VPS 10.00) 13.15 Hauptsache Arbeit Handwerk und Heimweh - Drei Männer auf Montage Film von Susanne Kammermeier, Wilma Pradetto, WDR/2007 Leben wir, um zu arbeiten, oder arbeiten wir, um zu leben? Menschen mit den unterschiedlichsten Berufen stellen sich die Frage nach Sinn und Wert ihrer Erwerbstätigkeit. Wie prägt Arbeit den Alltag von Menschen? (VPS 14.00) 14.00 THEMA. Marktwirtschaft Aktuelles, Gespräche und Hintergründe u.a. (VPS 14.01) 14.00 "Unternehmertum und Verantwortung in der sozialen Marktwirtschaft" - Unternehmertag 2008 des Bundesverbandes des Groß- und Außenhandels u.a. mit Angela Merkel (Bundeskanzlerin), Peer Steinbrück, SPD (Bundesfinanzminister) Berlin. (VPS 14.01) anschl. vor ORT (VPS 17.30) anschl. "Neue Erkenntnisse zum Diebstahl von 17 Millionen Kundendaten 2006" - Pressekonferenz Deutsche Telekom AG mit Manfred Balz (Vorstand der Deutschen Telekom AG, verantwortlich für Datenschutz, Recht und Compliance) Bonn. (VPS 17.30) anschl. Pressekonferenz "Bericht zum Elterngeld" mit Ursula von der Leyen (Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) und Jochen Kluve (Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung RWI) Berlin. (VPS 17.30) 18.00 Holweide - Die Multikulti-Klinik Film von Nicole Rosenbach, WDR/2008 18.30 Drüben Vom Roten Osten und Goldenen Westen 2-teilige Reihe, 1. Teil Film von Sven Ihden, MDR/2006 Vorurteile über das jeweils andere Deutschland gab es genug zur Zeit des Eisernen Vorhangs: Westdeutsche seien Ellenbogenmenschen, Ostdeutsche Opportunisten. Wie kam es zu diesem Bild? Wurde es von den Medien geschürt? Im Mittelpunkt der 2teiligen Dokumentation stehen persönliche deutsch-deutsche Begegnungen wie Klassenfahrten, Rentnerreisen und Sportlertreffen. Zeitzeugen von "hüben" und "drüben" erinnern sich. 19.15 Drüben Vom Roten Osten und Goldenen Westen 2-teilige Reihe, 2. Teil Film von Sven Ihden, MDR/2006 Der zweite Teil setzt in den Siebzigern ein, als die Entspannungspolitik die persönlichen deutsch-deutschen Begegnungen erleichterte. Und es wird die weitere Geschichte bis zur Wiedervereinigung erzählt. 20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Mega-Vulkane Feuer aus dem Bauch der Erde Film von Ed Fields, Ron Bowman, ZDF/2007 Weltweit leben etwa 500 Millionen Menschen mit der Bedrohung durch einen Vulkanausbruch. Glühende Lavamassen, die sich langsam und somit vorhersehbar den Hang hinab wälzen, stellen meist keine unmittelbare Gefahr dar. Anders die so genannten pyroklastischen Ströme. Das rund 600 Grad heiße Gemisch aus dem Höllenschlund rast mit ungefähr 200 Stundenkilometern über das Land und hinterläßt eine Schneise der Verwüstng. 21.00 Pompeji - der letzte Tag Film von Michael Mosley, Peter Nicholson, Ailsa Orr, NDR/2004 Am 24. August 79 n.Chr. brach der Vesuv aus. Die Stadt Pompeji wurde unter einer dicken Schicht von Asche und Bimsstein begraben. Erst vor rund 250 Jahren wurden die Ruinen wieder entdeckt. Für Archäologen und Kunsthistoriker eine Sensation, da viele Häuser, Mosaiken und Kunstgegenstände erhalten geblieben sind. In Spielszenen rekonstruiert der Film das dramatische Geschehen vom ersten Ausbruch des Vulkans bis zur Zerstörung Pompejis. 21.45 heute-journal (ZDF) mit Gebärdensprache 22.15 PHOENIX Runde Moderation: Anke Plättner "Wo bleibt unser Geld? - Banker, Politiker und der Crash" mit Erwin Wagenhofer (Regisseur), Ludwig Stiegler (SPD), Hermann-Josef Tenhagen (Chefredakteur Finanztest) und Martin W. Hüfner (ehem. Chefvolkswirt HypoVereinsbank) 23.00 der TAG Moderation: Michael Krons u.a. (VPS 23.00) Unternehmertag 2008 (VPS 23.00) 00.00 PHOENIX Runde Moderation: Anke Plättner "Wo bleibt unser Geld? - Banker, Politiker und der Crash" mit Erwin Wagenhofer (Regisseur), Ludwig Stiegler (SPD), Hermann-Josef Tenhagen (Chefredakteur Finanztest) und Martin W. Hüfner (ehem. Chefvolkswirt HypoVereinsbank) 00.45 Die neue Seidenstrasse Oasen der Götter Film von Claus Richter, ZDF/2000 01.30 Die neue Seidenstrasse Highway im Himmel Film von Claus Richter, ZDF/2000 02.15 Die neue Seidenstrasse Pforten zum Paradies Film von Claus Richter, ZDF/2000 03.00 Kinder ohne Kindheit Philippinen - Die traurigen Engel der Nacht Film von Christian Sterley, ZDF/1999 03.45 Kinder ohne Kindheit Uganda - Der Krieg der Knirpse Film von Walter Heinz, ZDF/1999 04.30 Kinder ohne Kindheit Indien - Die kleinen Knechte Film von Uwe Kroger, ZDF/2000 05.15 Kinder ohne Kindheit Mexiko - Notausgang ins Paradies Film von Stephan Hallmann, ZDF/1999 06.00 Königsberg - ferne, fremde Heimat 1/2: Ostpreußen und das Erbe Stalins - Die Winterreise Film von Dirk Sager, ZDF/2005 06.45 Königsberg - ferne, fremde Heimat 2/2: Hoffnung am Haff - Die Sommereise Film von Dirk Sager, ZDF/2005 07.30 Mega-Vulkane Feuer aus dem Bauch der Erde Film von Ed Fields, Ron Bowman, ZDF/2007 Weltweit leben etwa 500 Millionen Menschen mit der Bedrohung durch einen Vulkanausbruch. Glühende Lavamassen, die sich langsam und somit vorhersehbar den Hang hinab wälzen, stellen meist keine unmittelbare Gefahr dar. Anders die so genannten pyroklastischen Ströme. Das rund 600 Grad heiße Gemisch aus dem Höllenschlund rast mit ungefähr 200 Stundenkilometern über das Land und hinterläßt eine Schneise der Verwüstng. Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: