PHOENIX

Unter den Linden "Ampel-, Jamaika- oder Lagerwahlkampf - wer denn nun mit wem?", PROGRAHINWEIS für Montag, 15. September 2008, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Michael Hirz

    diskutiert mit

    Wolfgang Gerhardt, FDP, MdB und Staatsminister a.D.

    und

    Steffi Lemke, Politische Bundesgeschäftsführerin Bündnis 90/Die Grünen

    Die jüngsten Turbulenzen in der SPD haben eine der entscheidenden politischen Fragen immer noch nicht beantwortet: Wie halten es die Sozialdemokraten nun mit der Linkspartei? Wird die neue Führung den Landesverbänden die Entscheidung für Koalitionen mit der Linken überlassen? Und wie sieht es auf Bundesebene aus? Mit dem Vorschlag, Frank-Walter Steinmeier zum Kanzlerkandidaten zu machen, hat die SPD den Wahlkampf genau ein Jahr vor der Bundestagswahl eröffnet. Doch wie soll er geführt werden? Gegen den Koalitionspartner im Bund? Als Lagerwahlkampf mit Grünen und Linkspartei dann auch gegen die FDP? Nach der ersten schwarz-grünen Regierung auf Landesebene, in Hamburg, werden nun weitere Koalitionsmöglichkeiten diskutiert. Kann nun jeder mit jedem?

    Wiederholungen: Montagnacht, 0.00 Uhr und Dienstag, 09.15 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Ingo Firley
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198