PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan für Mittwoch, 10.09.2008

    Bonn (ots) - 08.15 Atlantropa Der Traum vom neuen Kontinent Film von Michel Morales, Harald Rauser, WDR/2006

    09.00 Bon(n) jour Berlin mit Börse Cordula Tutt (Focus) und Klaus Weber (ZDF-Börsenstudio Frankfurt)

    09.15 PHOENIX Runde "Der letzte Versuch? - Die neue SPD-Spitze" Moderation: Gaby Dietzen Gäste: Philipp Mißfelder, CDU (Bundesvorstand der Jungen Union), Franziska Drohsel, SPD (Bundesvorsitzende der Jusos), Henning Krummrey (Focus), Prof. Oskar Niedermayer (Politologe)

     THEMA. Klima Aktuelles, Gespräche, Hintergründe und Dokumentation u.a. (VPS 09.59)

    10.00 Alaska schmilzt Mit dem Eis verschwinden die Eisbären Film von Thomas Berbner, BR/2007 (VPS 09.59)

    anschl. "Die andere Klima-Zukunft. Innovation statt Depression" - Buchvorstellung Prof. Claudia Kemfert (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung Berlin) mit Laudatio Bundeswirtschaftsminister Michael Glos und anschl. Gespräch mit Prof. Claudia Kemfert Berlin. (VPS 09.59)

    anschl. "Gemeinsame Erklärung zum Emissionshandel" mit Sigmar Gabriel (Bundesumweltminister) und Berthold Huber (Vorsitzender der IG-Metall) Berlin. (VPS 09.59)

    Ende THEMA. Klima

    12.00 vor ORT (VPS 10.00)

    anschl. Pressekonferenz im Anschluss an die ARD-Hauptversammlung mit u.a. Fritz Raff (Vorsitzender ARD), Monika Piel (Intendantin WDR), Günter Struve (Programmdirektor ARD) Köln. (VPS 10.00)

    anschl. Aktuelles zur Verhandlung über die Pendlerpauschale vor dem Bundesverfassungsgericht Karlsruhe. (VPS 10.00)

    13.30 Schon wieder Montag... Pendler zwischen Arbeit und Familie Film von Broka Herrmann, ZDF/2008

    14.00 Mein Leben ist schön - trotz Krebs Film von Gregor Petersen, Dörte Schipper, NDR/2006 (VPS 13.59)

    14.45 Düsseldorfer Gespräche "Wie sozial muss Wirtschaft sein?" - Einführung Jürgen Rüttgers (Ministerpräsident Nordrhein-Westfalen) anschl. Podiumsdiskussion u.a. Prof. Hans Apel (Bundesminister a.D.), Düsseldorf. (VPS 14.45)

    anschl. Pressekonferenz Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt anl. Diskussion mit Experten für bessere Voraussetzungen bei der Pflege im Krankenhaus Berlin. (VPS 14.45)

    anschl. Herbstklausur der Bundestagsfraktion Bündnis90/Grüne, Auftakt-Statement mit einem der beiden Fraktionsvorsitzenden Renate Künast oder Fritz Kuhn Miesbach. (VPS 14.45)

    anschl. Pressegespräch Franz Maget (SPD-Landtagsfraktionschef und Ministerpräsudenten-Kandidat) mit Peter Struck (SPD-Bundestagsfraktionschef) vor der Klausurtagung des Geschäftsführenden Vorstands der SPD-Bundestagsfraktion Würzburg. (VPS 14.45)

    anschl. Klausurtagung des Vorstandes der CDU/CSU-Bundestagsfraktion München. (VPS 14.45)

    18.00 Schon wieder Montag... Pendler zwischen Arbeit und Familie Film von Broka Herrmann, ZDF/2008

    18.30 Hannibals Elefanten Film von Wolfgang Wegner, WDR/2006 Hannibal zog auf der Flucht vor den Römern mit seinen Elefanten über die Alpen. Wahrheit oder Legende? Auf den Suche nach der Antwort rekonstruierte Jörg Altekruse das waghalsige Unternehmen mit Elefanten, Wissenschaftlern und einem Kamerateam.

    19.15 Atlantropa Der Traum vom neuen Kontinent Film von Michel Morales, Harald Rauser, WDR/2006 Die Vision, Europa und Afrika zu einem Kontinent zu verbinden, liegt dem Atlantropa-Projekt zu Grunde, das der Regensburger Architekt Hermann Sörgel in den Zwanziger Jahren entwickelte. Der Film rekonstruiert das kühne Vorhaben und lässt Wissenschaftler und Zeitzeugen zu Wort kommen.

    20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Die Rache der Ozeane 1/2: Von der Sintflut ins Treibhaus Film von Dethlev Cordts, NDR/2007 In Frank Schätzings brillant recherchiertem Bestseller "Der Schwarm" wehren sich die Ozeane gegen die Misshandlungen durch den Menschen. Haie, Wale, Quallen und andere Meerestiere greifen plötzlich Fischer, U-Boote und Forschungsschiffe an. Ein gewaltiger Tsunami, ausgelöst durch einen unterseeischen Erdrutsch vor der norwegischen Küste, verwüstet Nordeuropa. Was ist Fiktion, was ist Realität? An den wichtigsten Schauplätzen des Romans ist ein Team des NDR ein Jahr lang weltweit Schätzings Schreckensszenario nachgegangen und sprach mit führenden Experten aus aller Welt.

    21.00 Die Rache der Ozeane 2/2: Höher, wärmer, saurer Film von Dethlev Cordts, NDR/2007

    21.45 Alaska schmilzt Mit dem Eis verschwinden die Eisbären Film von Thomas Berbner, BR/2007 (VPS 21.46)

    22.15 PHOENIX Runde "Das Kreuz mit den Steuern - Die große Abzocke?" Moderation: Gaby Dietzen Gäste: Hotline 01802-8217 (pro Anruf aus dem deutschen Festnetz 6 Cent)

    23.00 der TAG Moderation: Conny Czymoch u.a. (VPS 23.00)

     Aktuelles zu den Herbstklausuren der Bundestagsfraktionen (VPS 23.00)

    00.00 PHOENIX Runde "Das Kreuz mit den Steuern - Die große Abzocke?" Moderation: Gaby Dietzen Gäste: Hotline 01802-8217 (pro Anruf aus dem deutschen Festnetz 6 Cent)

     THEMA. Venedig

    00.45 Venedig - 24 Stunden Film von Carmen Butta, NDR/2004 Venedig, wie man es sonst nicht sieht. Ein ganz normaler Tag in der Lagunenstadt: Hinter den pittoresken Kulissen begegnet der Film den Venizianern - Menschen, die sich in Bewegung halten, aber kaum in Erscheinung treten. Sie leben in einem eigenen Kosmos, den kein Reiseführer beschreibt. Oft genug fühlen sie sich vom Tourismus bedroht.

    01.30 Acqua Alta - Venedig kämpft gegen das Hochwasser Film von Michael Wech, ZDF/2006 Acqua Alta wird das Hochwasser in Venedig genannt, das im Herbst und Winter regelmäßig die Stadt überflutet. Seit Jahrhunderten haben die Venezianer gelernt, damit zu leben. Doch das Hochwasser hat sich verändert: Es kommt in den letzten Jahren häufiger, steigt höher und ist aggressiver geworden. "MOSE", ein gigantisches Bauvorhaben soll nun die Stadt vor dem Wasser schützen.

    02.15 Mit Blaulicht durch die Kanäle Die Feuerwehr von Venedig Film von Claudia Pelz, WDR/2006 Im Sommer, wenn Venedig durch die Touristenströme zu Disney-Land mutiert, ist der Einsatz der Feuerwehrleute besonders schwierig. Immer wieder behindern Gondeln die Durchfahrt, doch wenn die Jahrhunderte alten Holzkonstruktionen einmal Feuer fangen, zählt jede Sekunde. Reporterin Claudia Pelz begleitet die Feuerwehrmänner Salvatore und Andrea beim Einsatz.

    02.45 In der Lagune von Venedig Burano und Torcello Film von Birgit Kienzle, SWR/2006 Auch Donna Leon schreibt in dem Roman "Das Gesetz der Lagune" von den Burano-Spitzen, die die kleine Insel in der nördlichen Lagune von Venedig berühmt gemacht haben. Die Spitzenstickerei war bis Ende der 60er Jahre, bevor die Touristen die Inselwelt um Venedig überfluteten, die einzige Möglichkeit für die bitterarmen Fischersfrauen, etwas Geld zu verdienen.

    03.30 Karneval in Venedig Film von Per Schnell, WDR/1994

    04.00 Bratwurst am Canal Grande Von deutschen Campern in Venedig Film von Anne Bohnet-Waldraff, ZDF/2006 "Union Lido" ist einer der größten Campingplätze Europas. Der 4-Sterne-Platz wurde vor 50 Jahren gegründet und ist seitdem vor allem bei Deutschen beliebt. Der Film begleitet Theresia und Willy G. durch die "schönsten Wochen des Jahres", zeigt den deutschesten aller Campingplätze und stellt Kurzurlauber und Dauercamper vor, die hier mehr als fünf Monate des Jahres verbringen.

    04.30 Venedig muss gerettet werden Film von Nino Erné, ZDF/1969 Venedig muss gerettet werden - dieser Meinung sind nicht nur die Venezianer, sondern unzählige Menschen in Europa und Übersee, denen das einzigartige Stadtkunstwerk auf den Millionen Pfählen mit seinen Kirchen, Palästen, Brücken und Kanälen, mit seinen Bildern und Statuen am Herzen liegt. Der Film von 1969 widmet sich der Zerstörung wichtiger Bauwerke nach der Flutkatastrophe von 1966.

    05.15 Viva Venezia! Leben in der Lagunenstadt Film von Gerd Helbig, PHOENIX/2003 12 Millionen Besucher fallen jährlich über Venedig her. Nur im Winter haben die Einwohner einige Wochen Ruhe. So malerisch die Kanäle, Gondeln und Brücken den Touristen auch erscheinen mögen, das Alltagsleben ist mühsam - und teuer. Deshalb ziehen viele Venezianer auf das bequeme Festland. Aber es gibt auch jene, die unbedingt bleiben wollen und sich ein Leben woanders nicht vorstellen können.

    06.00 Die Rialto Brücke - Venedig, Italien Film von Viktor Stauder, ZDF/2003 (VPS 05.59)

    06.30 Gondelbau in Venedig Film von Gerd Helbig, ZDF/2003 (VPS 06.30)

    06.45 Venedig - Eine Stadt versinkt Film von Marco Visalberghi, WDR/2006 120 Tage im Jahr, wenn schlechtes Wetter über die Adria fegt, versinkt Venedig in dreckigem, fauligem Schlamm. Das ständige Auf und Ab knabbert an den Fundamenten. "Land unter" gehört in Venedig inzwischen zum Alltag. "MOSE" - ein mobiles Deichsystem soll künftig die Meeresfluten von der Stadt fernhalten. Der Film erzählt die Geschichte dieser Idee, ihrer Macher und Gegner.

    Ende THEMA. Venedig

    07.30 Die Rache der Ozeane 1/2: Von der Sintflut ins Treibhaus Film von Dethlev Cordts, NDR/2007

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: