PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan für Dienstag, 19.08.2008

Bonn (ots) - 08.15 Rom 1/6: Cäsars Spiel um die Macht Film von James Wood, Nick Green, ZDF/2007 09.00 Rom 2/6: Neros Wahn Film von Nick Murphy, ZDF/2007 09.45 China und die Spiele - Olympia 2008 09.45 Peking. Pressekonferenz des Deutschen Olympischen Sportbundes 10.30 Thema. Abenteuerer 10.30 Im Banne des ewigen Eises Der Polarforscher Erich von Drygalski Film von Peter Prestel, Rudolf Sporrer, BR/2002 Amundsen, Scott, Peary - Namen berühmter Polarforscher. Ein bedeutender Forscher jedoch ist in Vergessenheit geraten: Erich von Drygalski. Er leitete von 1901 bis 1903 die erste deutsche Antarktisexpedition und war der erste Mensch überhaupt, der dieses Territorium erkundete. Trotz der Euphorie, die seine Forschung in Deutschland auslöste, winkte er ab, als der Wettlauf der Nationen um den Südpol begann. 11.15 Magische Welten Sahara - Aufbruch ins Ungewisse Film von Uta von Borries, ZDF/2006 In ihrem Kerngebiet ist sie menschenleer - die Sahara, die größte Wüste der Erde. Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war sie nahezu unentdeckt. Heute gibt es noch einen weißen Fleck: das Erdi-Ma im äußersten Nordosten des Tschad - weniger erforscht als die Rückseite des Mondes. Ende 2005 machte sich der deutsche Geograph und Klimaexperte Dr. Stefan Kröpelin auf, dieses letzte Geheimnis zu lüften. 12.00 "Ich vollbringe es - oder ich sterbe" Der Australienforscher Ludwig Leichhardt Film von Claudia Karsunke, WDR/1996 Ludwig Leichhardt schaffte als erster Weißer schier Unglaubliches: 1844/45 durchquerte er Australien von der Ost- zur Nordküste. Ein Preuße, ein Dickschädel und unermüdlicher Sammler, den auch Gefahren für Leib und Leben nicht vom Ziel abbringen konnten. Nach ihm wurden zwei Dutzend Pflanzen benannt, die er zum Teil selbst entdeckt hatte. Tiere, Flüsse, Berge und Straßen tragen seinen Namen, bezeugen seine Bedeutung für Australien. 12.45 Thema. Die längste Straße der Welt 12.45 Moskau - Novosibirsk 1/3: Vom Klosterleben und mongolischen Reitern Film von Sabine Falk, Marcus Fischötter, MDR/2005 10.000 Kilometer auf Russlands Straßen! Die 3teilige Reihe eröffnet neue Einblicke in das ehemals abgeschottete Reich und zeigt ein Land mit großem Potenzial und krassen Gegensätzen. 13.30 Novosibirsk - Shita 2/3: Schwarzes Gold und heilender Buddha Film von Sabine Falk, Marcus Fischotter, MDR/2005 Bislang war Russland nur mit der legendären Transsibirischen Eisenbahn vollständig zu durchqueren. Doch mittlerweile wurde nach 25 Jahren Bauzeit in Fernost das letzte Teilstück eines großen Straßenprojekts vollendet. Die 3teilige Reihe macht sich auf genau diesen Weg, um mit dem Auto die neue Strecke zu entdecken und um Geschichten von Menschen rechts und links des Weges zu erzählen. 14.15 Shita - Wladiwostok 3/3: Vom Amethysten und koschere Küche Film von Sabine Falk, Marcus Fischötter, MDR/2005 Ausgangspunkt der Reise durch das riesige Land war Moskau, dann ging es durch Sibirien bis an den Pazifischen Ozean nach Wladiwostok. Die beiden Autoren Sabine Falk und Marcus Fischötter treffen im märchenhaften Tatarstan auf alte Traditionen, in Burjatien am Baikalsee einen buddhistischen Arzt, der mit Jahrtausende alten Rezepten Schweizer Pharmafirmen beeindruckt, chinesische Bauern auf Kolchoseland und reiche Russen am Pazifik. 15.00 THEMA. PHOENIX-Deutschlandtour. Ostsee (VPS 15.00) Zimmer frei - Zwischen Schlossturm und Schweinestall Sommergeschichten aus Mecklenburg-Vorpommern Film von Elke Bendin, NDR (VPS 15.00) 17.05 vor ORT (VPS 17.00) 17.05 Brüssel. Nato: Sondersitzung der Außenminister zu Georgien. Pressekonferenz mit Jaap de Hoop Scheffer (Nato-Generalsekretär), Condoleezza Rice (US-Außenministerin), Bernard Kouchner (franz. Außenminister) (13.00) (VPS 17.00) anschl. Herzogenaurach. Pressekonferenz des DFB anlässlich des Benefiz-Länderspiels der DFB-Stiftung Egidius Braun (VPS 17.00) anschl. Berlin. "Datenklau, Datenmissbrauch, Datenhandel - Verlieren wir die Hoheit über unsere intimsten Informationen?" (VPS 17.00) 18.00 Unsere Ostsee! - Hier machen wir Urlaub 2/4: Hexen und Räucherfisch Film von Jan Tenhaven, MDR/2005 Dreh- und Angelpunkt ist das familiengeführte Hotel Kaliebe auf Usedom, das im kleinen Ort Trassenheide liegt. Die Doku-Soap begleitet Feriengäste vom ersten bis zum letzten Tag ihres Urlaubs. Unvorhersehbares bahnt sich an, Spannung garantiert... (Teil 3: Pferdestärke, Mittwoch, 20. August um 18.00 Uhr) 18.30 Mount McKinley Überleben in Höhe und Eis Film von Liesl Clak, SWR/2005 Am Mount McKinley in Alaska werden Forschungen zur Höhenkrankheit betrieben - direkt am "lebenden Objekt". Wird es dort zum wissenschaftlichen Durchbruch über die gefürchtete Krankheit kommen? 19.15 Tausendsassa - Tier 2/5: Würmer - Superstar der Genetik Film von Pascal Cuissot, Arte F/2007 Würmer gibt es überall: im Boden, auf dem Meeresgrund, im Eis, und auch Tiere oder Menschen können Würmer in sich tragen. Im Allgemeinen empfindet man diesen glibberigen Tierchen gegenüber nichts als Ekel. Doch aus der Wissenschaft sind Würmer heute nicht mehr wegzudenken. (Teil 3: Quallen - Schönheit in der Schwebe, Mittwoch, 20. August um 19.15 Uhr) 20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Rom 3/6: Kampf um Tiberius Film von Christopher Spencer, ZDF/2007 Der Film erzählt die Geschichte eines Revolutionärs, der für seine Ideen und Ideale bereit war, sein Leben und das Wohl seiner Familie zu riskieren. Renommierte Historiker interpretieren Tiberius' Einfluss auf das Römische Reich, erläutern seine Motivation und zeigen den aktuellen Stand der Forschung auf. Die historische Figur des Tiberius Gracchus führt in eine Zeit, in der Verschwendungssucht und Korruption im Reich um sich griffen und revolutionäre Gedanken den Tod bedeuten konnten. 21.00 Rom 4/6: Aufstand der Juden Film von Andrew Grieve, ZDF/2007 Diese Folge erzählt eines der blutigsten Kapitel der jüdischen Geschichte im Römischen Reich. Unter der Herrschaft Kaiser Neros lösen im Jahr 66 v.Chr. die hohen Abgabeforderungen des verhassten Statthalters Gessius Florus eine Revolte in der Provinz Judäa aus. Was mit einer Demonstration beginnt, entwickelt sich zum Volksaufstand. Nach historischen Quellen rekonstruierte Kampfszenarios demonstrieren eindrucksvoll Militärtaktik sowie Waffentechnik beider Seiten - Geschichte in Spielfilmqualität. (Teile 5 + 6: Mittwoch, 20. August um 20.15 und 21.00 Uhr) 21.45 heute-journal (ZDF) mit Gebärdensprache 22.15 Thema. Die Heiler Asiens 22.15 Ayurveda - Indiens Weg des Heilens Film von Chritiane Lim, Galen Yeo, Arte F/2007 Indien ist das Ursprungsland von Ayurveda, der ältesten überlieferten Heilkunst der Menschheit. Um mehr über diese "Wissenschaft des Lebens" zu lernen, reist eine amerikanische Ärztin indischer Abstammung nach Kerala. Sie erläutert die faszinierende Philosophie und den therapeutischen Ansatz dieser Jahrtausende alten Lehre. Der Film zeigt, wie sich Ayurveda im Laufe der Zeit entwickelt hat und welche Möglichkeiten sie zur Heilung moderner Krankheiten liefert. 23.00 Die Heilkraft der Chinesen Film von Klaus Hipfl, Arte F/2007 Die Jahrtausende alte, traditionelle chinesische Medizin findet im Westen immer mehr Anhänger, auch viele Europäer lassen sich inzwischen im "Reich der Mitte" ausbilden. Chengdu, die Hauptstadt der Provinz Szechuan, ist eines der Zentren dieser klassischen Heilkunde. Der Film zeigt den Alltag der Traditionellen Chinesischen Medizin in China und fragt, ob eine Symbiose zwischen westlicher und traditioneller chinesischer Medizin möglich ist. 23.45 Die Seelenreise der Sora-Schamanen Film von Gerhard Heller, Christopher Sommerkorn, ZDF/2007 Bei den Sora, einem Volksstamm im zentralindischen Bundesstaat Orissa, existiert ein unvergleichliches Wissen über Tod und Trauer, über Seele und Unsterblichkeit. Lebende und Verstorbene kommunizieren mit Hilfe von Schamanen ständig miteinander. Durch die abgeschiedene Lage ihres Stammes konnten die Sora ihre Traditionen als lebendige Praxis erhalten. Die Dokumentation beschreibt in einer einmaligen Langzeitbeobachtung, wie sich nach dem Tod eines Menschen über sechs Jahre hinweg ein ritueller Zyklus entfaltet. 00.30 Thema. Phänomen Wetter 00.30 Die Rückkehr der Plagen Tödliches Wetter Film von Johannes Backes, ZDF / Arte/2007 In Anlehnung an die zehn biblischen Plagen des Alten Testaments beschreibt die Reihe Naturkatastrophen und Umweltphänomene, die heute die Menschen weltweit bedrohen. Während im alten Ägypten die Plagen als Strafe Gottes galten, scheinen die Katastrophen der Gegenwart von Menschenhand verursacht. Der dritte Teil untersucht die Folgen der sich verändernden Wetterlage. 01.15 Einsteins Erben und das Rätsel von Ladakh Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2005 02.00 Im Auge des Sturms 1/2: Die Macht des Hurrikans Film von Jens Monath, Marvin Entholt, ZDF/2005 02.45 Im Auge des Sturms 2/2: Sturmflut und Monsterwellen Film von Jens Monath, Marvin Entholt, ZDF/2005 03.30 Sturmjäger Blitze, Donner und Tornados Film von Detlev Koßmann, SWR/2004 04.00 Das Ende der Gletscher Pinguine und Robben in Gefahr Film von Uwe Müller, NDR/2005 04.45 Klimawandel oder Klimakatastrophe Film von Hannes Karnick, Wolfgang Richter, SWR/2005 05.30 Das Wetter bringt mich um Wie das Klima auf uns wirkt Film von Rainer Schumann, HR/2003 06.00 Hagelflieger - Luftkampf gegen Hagel und Unwetter Film von Detlev Koßmann, Erich Schütz, SWR/2005 06.30 Die Wettermacher Film von Dorothee Jansen, WDR/2006 06.45 Einsteins Erben und das Rätsel von Ladakh Film von Gisela Graichen, Peter Prestel, ZDF/2005 07.30 Die Rückkehr der Plagen Tödliches Wetter Film von Johannes Backes, ZDF / Arte/2007 In Anlehnung an die zehn biblischen Plagen des Alten Testaments beschreibt die Reihe Naturkatastrophen und Umweltphänomene, die heute die Menschen weltweit bedrohen. Während im alten Ägypten die Plagen als Strafe Gottes galten, scheinen die Katastrophen der Gegenwart von Menschenhand verursacht. Der dritte Teil untersucht die Folgen der sich verändernden Wetterlage. Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: