PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis - China und die Spiele - Olympia 2008, Samstag 9. August 2008, 9.45 Uhr, Sonntag 10. August 2008, 9.45 Uhr, Montag 11. August 2008, 9.45 Uhr

Bonn (ots) - Gäste und Themen bei PHOENIX: In der PHOENIX Sendung "China und die Spiele" am Samstag (9.45 Uhr), spricht Moderator Erhard Scherfer mit dem Ostasien Experten Professor Taube und dem Architekten Nikolaus Goetze unter anderem über das Thema des Tages "Boomland China". Auch die Pressekonferenz des DOSB aus dem Deutschen Haus wird Teil der Sendung sein, sowie ein Schaltgespräch mit Dr. Christa Thiel, der Präsidentin des Deutschen Schwimmverbandes. Darüber hinaus informieren Berichte über die wichtigsten Entscheidungen des Tages bei Olympia. Der Einspielfilm "Arm und Reich" zur Geschichte Olympias ergänzt die aktuelle Berichterstattung. Am Sonntag (9.45 Uhr) begrüßt Moderator Erhard Scherfer den Experten für Kreislaufforschung und Sportmedizin Dr. Patrick Diehl von der Sporthochschule Köln, um mit ihm über das brisante Thema Doping zu sprechen. Aus dem Olympischen Dorf überträgt PHOENIX die tägliche Pressekonferenz aus Peking. Zudem informiert PHOENIX seine Zuschauer über aktuelle Sportentscheidungen. In der Sendung "China und die Spiele" am Montag (9.45 Uhr) behandelt Moderator Erhard Scherfer mit seinen Studiogästen das Themengebiet "Die Spiele und Kommerz". Aus dem Deutschen Haus erhalten die PHOENIX Zuschauer die wichtigsten Informationen der Pressekonferenz. Hintergründe zeigt der Einspielfilm "China und die Medien". Zudem informiert PHOENIX seine Zuschauer über aktuelle Sportentscheidungen. Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 pressestelle@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: