PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Dienstag, 22.07.2008

Bonn (ots) - Tages-Tipps: 14.45 Uhr bis 17.00 Uhr THEMA. PHOENIX- Deutschlandtour. Bodensee 22.15 Uhr Die letzten Tage einer Legende 7/10: Edith Piaf 08.15 Wunder der Natur 1/4: Kaua'i - Die Garteninsel Hawaiis Film von Thomas Hies, Daniela Hoyer, ZDF / Arte/2005 09.00 Im Luxuszug durch Afrika 2-teilige Reihe, 1. Teil ZDF/2007 09.45 Im Luxuszug durch Afrika 2-teilige Reihe, 2. Teil ZDF/2007 10.30 Hauptsache Arbeit 1/4: Der Top-Manager - Karriere um jeden Preis? Film von Marc Bauder, WDR/2007 Leben wir, um zu arbeiten, oder arbeiten wir, um zu leben? Menschen mit den unterschiedlichsten Berufen stellen sich die Frage nach Sinn und Wert ihrer Erwerbstätigkeit: ein Top-Manager in Führungsposition, Multijobber im Alltagsstress und Handwerker, die quer durch Deutschland reisen. Selbst glückliche Nichtstuer denken darüber nach, welchen Sinn Arbeit haben könnte. (Teil 2: Multijobber, Mittwoch 23. Juli um 10.30 Uhr) 11.15 Die Entscheidung 1/4: Austragen oder abtreiben Film von Gisela Kilimann, Udo Kilimann, WDR/2008 Ein Mensch steht vor einer Entscheidung, die sein und das Leben anderer verändern wird. In der Reihe "Die Entscheidung" begleiten wir diese Menschen hautnah, die - meist in kurzer Zeit und unter hohem Druck - auf eine existenzielle Frage eine Antwort finden müssen. Im ersten Teil fragen sich zwei werdende Mütter und ihre Partner, ob sie ein behindertes Kind auf die Welt bringen möchten oder nicht. (Teil 2: Kämpfen oder aufgeben, Mittwoch, 23. Juli um 11.15 Uhr) 12.00 Ich bin dann mal pilgern! WELTWEIT auf Wallfahrt nach Lourdes, Mexiko und Kaschmir Film von Ellen Ehni, Lourdes Picareta, Jenni Rieger, WDR/2008 Nicht erst seit Hape Kerkelings "Ich bin dann mal weg" ist Pilgern groß in Mode. Wallfahrten zu heiligen Stätten kennen nahezu alle Völker, und alle großen Religionen pflegen seit Jahrhunderten ihre Pilgerwege und Pilgerorte. Das Pilgern scheint eine besondere Magie auf uns Menschen auszuüben. Und so machen sich Millionen jedes Jahr auf ihre persönliche Pilgerreise. (VPS 12.01) THEMA. Ostpreußen 12.30 Ostpreußens Norden 1/2: Von Königsberg bis zur Memel Film von Wolfgang Wegner, NDR/2008 Ostpreußens Norden im Frühling - das ist ein weiter Himmel über saftigen, naturbelassenen Wiesen, auf denen Störche reiche Nahrung finden. An die deutsche Vergangenheit erinnert mancherorts noch der rote Backstein. Der Film bereist den Teil des ehemaligen deutschen Ostpreußens, der seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges zu Russland gehört und nun Kaliningradskaja Oblast heißt. 13.15 Ostpreußens Norden 2/2: Von Tilsit nach Trakehnen Film von Wolfgang Wegner, NDR/2008 Tilsit, die Stadt an der Memel, ist heute eine durch und durch russische Stadt. Nur einige alte Bürgerhäuser in der ehemaligen Tilsiter Prachtmeile, der Hohen Straße, haben die Feuerwalze der Roten Armee überstanden. Der zweite Teil führt von Tilsit nach Trakehnen. Filmautor Wolfgang Wegner hat das vielen Deutschen vertraute Land neu entdeckt und erkundet. 14.00 Zuletzt gesehen in Ostpreußen Der lange Weg eines "Wolfskindes" Film von Hans-Dieter Rutsch, WDR/2004 Genrich Tschupailis lebt in Vilnius, der litauischen Hauptstadt. Eins weiß er sicher: Er lebt unter einem falschen Namen, aber wer er wirklich ist, ist für ihn ein unlösbares Rätsel. Bis zum Winter 1944/45 war er ein deutsches Kind in Königsberg. Damals begann die Tragödie - nicht nur für ihn. Erst seit dem Ende der Sowjetunion können die ehemaligen "Wolfskinder" ihre Geschichte erzählen und versuchen, ihre Herkunft aufzuklären. Genrich Tschupailis hat sich im Sommer 2002 auf eine Reise in die Vergangenheit gemacht, auf die Suche nach Erinnerungen und Dokumenten, die seine wirkliche Herkunft belegen könnten. Ende THEMA. Ostpreußen 14.45 THEMA. PHOENIX-Deutschlandtour. Bodensee u.a. (VPS 14.45) anschl. Die Mainau Blumenschiff im Bodensee Film von Willy Meyer, SWR/2006 (VPS 14.45) anschl. Strandleben am Bodensee Von der Badehütte zur Therme Film von Helmut Frei, SWR/2007 (VPS 14.45) Ende THEMA. PHOENIX-Deutschlandtour. Bodensee 17.00 Aktuelles zum Besuch des irakischen Ministerpräsidenten Nuri al-Maliki Berlin. (VPS 17.00) 17.40 Sommerinterview Kurt Beck (SPD-Parteivorsitzender) im Gespräch mit Peter Frey (VPS 17.00) 18.00 Pausenbrot am Mittelmeer Film von Christiane Haas, WDR/2008 Der Film begleitet deutsche Sprachschüler in Nizza. Autorin Christiane Haas hat mit ihnen die Schulbank gedrückt, hat mit ihnen Ausflüge unternommen und ist ihnen in ihre Gastfamilien gefolgt. 18.30 Katharina die Große 1/2: Eine deutsche Prinzessin wird Zarin Film von Philip Whitehead, NDR/2006 Sie kam aus einem kleinen deutschen Fürstentum nach Russland - und riss dort die Macht an sich. Als Katharina II. wurde sie russische Zarin. Sie führte Kriege, liebte leidenschaftlich und machte Russland groß und mächtig. Ihre dramatische Lebensgeschichte erzählt das zweiteilige Dokudrama mit aufwändigen Spielszenen. 19.15 Katharina die Große 2/2: Auf dem Gipfel der Macht Film von Philip Whitehead, NDR/2006 Mit Katharinas Krönung 1772 in St. Petersburg beginnt die Zarin ihre Reformpolitik im Riesenreich Russland: Medizin, Schulwesen, Rechtsprechung. Doch die Reformen werden von Kriegen, die sie führt, überschattet. 20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache 20.15 Wunder der Natur 2/4: Namibia - Im Reich der großen Katzen Film von Christel Fromm, Joachim Schmidt, ZDF / Arte/2005 Namibia ist eines der letzten Länder, in dem Raubkatzen wie Löwen, Geparden und Leoparden noch in Freiheit leben. Doch sie sind bedroht, vor allem von einheimischen Farmern. Wenn die Wildkatzen Ziegen und Rinder erlegen, verstehen die Farmer keinen Spaß. Dann wird geschossen. Die Familie Hanssen versucht, in diesem Konflikt zu vermitteln und die Vielfalt der Wildnis Afrikas zu retten (Teil 3: Baikal - Geheimnisvolle Seele Sibiriens, Mittwoch, 23. Juli um 20.15 Uhr) 21.00 Hitlers nützliche Idole 2/3: Max Schmeling - Der Boxer Film von Stefan Mausbach, ZDF/2007 Er war Hitlers "Vorzeigeathlet", Deutschlands Boxlegende Max Schmeling. Kein anderer Sportler war in den 30er Jahren so berühmt, beliebt und geachtet wie der Weltmeister im Schwergewicht. Schmeling selbst bemühte sich um Distanz zum Hitler-Regime. Der Film zeigt ihn und andere Spitzensportler bei der schwierigen Gratwanderung zwischen Opportunismus und Distanz. (Teil 3: Leni Riefenstahl - Die Regisseurin, Mittwoch, 23. Juli um 21.00 Uhr) 21.45 heute-journal (ZDF) mit Gebärdensprache 22.15 Die letzten Tage einer Legende 7/10: Edith Piaf Film von Philippe Pichon, PHOENIX/2005 10. Oktober 1963: Edith Piaf ist tot. Heimlich wird ihr Leichnam aus Südfrankreich zurück in ihr Haus nach Paris gebracht. Am nächsten Morgen erfahren ihre Landsleute, sie sei in Paris gestorben. Doch was passierte in den letzten Tagen vor ihrem Tod wirklich? (Teil 8: James Dean, Mittwoch 23. Juli um 22.15 Uhr) 23.10 Tote schweigen nicht Rechtsmediziner ermitteln Film von Ernst August Zurborn, SWR/2007 Der Film begleitet zwei Hamburger Rechtsmediziner bei der Arbeit. Er zeichnet ein genaues Bild ihres beruflichen Alltags und ihrer Zusammenarbeit mit den Beamten der Mordkommission Hamburg. Dokumentiert werden fünf Fälle vom Fund der Leiche bis zur möglichen Aufklärung eines Mordfalls. 00.25 Heavy Metal auf dem Lande Film von Andreas Geiger, SWR/2006 Heavy Metal - für die einen einfach nur ohrenbetäubender Lärm, für die anderen Inbegriff ihres Lebensgefühls. Am populärsten ist dieser Ende der 70er Jahre entstandene Hardrock-Stil unter Musikfans auf dem Lande, und genau dorthin entführt der Film seine Zuschauer. Schauplatz ist Donzdorf, ein kleiner Ort am Rande der Schwäbischen Alb. Hier befindet sich die größte unabhängige Heavy-Metal-Plattenfirma der Welt: Nuclear Blast Records. 01.25 Die letzten Tage einer Legende 7/10: Edith Piaf Film von Philippe Pichon, PHOENIX/2005 THEMA. Australien und Neuseeland (VPS 02.15) 02.15 Mit dem Zug durch Neuseeland Die Nordinsel Film von Robert Hetkämper, NDR/2004 03.00 Mit dem Zug durch Neuseeland Die Südinsel Film von Robert Hetkämper, NDR/2004 03.45 Das rote Herz Australiens Geschichten aus Alice Springs Film von Robert Hetkämper, NDR/2004 04.10 Straße der Träume Ein australisches Abenteuer Film von Jürgen Betram, NDR/2003 04.55 Down under - ein Berliner in Australien Film von Andreas Rausch, RBB/2005 05.20 TranzCoastal Film von Alexander Schweitzer, SWR/2002 05.50 Kangaroo Gold Mit dem Zug quer durch Australien Film von Gerd Pohlmann, WDR/2004 06.20 Die Herren der Sprünge Abenteuer-Tourismus in Neuseeland Film von Robert Hetkämper, WDR/2004 06.50 Lord Howe Island Das vergessene Paradies Film von Florian Guthknecht, ZDF/2007 07.35 Das rote Herz Australiens Geschichten aus Alice Springs Film von Robert Hetkämper, NDR/2004 08.00 Australiens Nordostküste Zwischen Korallen und Regenwald Film von Astrid Güldner, zdf/2005 Pressekontakt: PHOENIX PHOENIX-Kommunikation Regina Breetzke-Maxeiner Telefon: 0228 / 9584 193 Fax: 0228 / 9584 198 regina.breetzke@phoenix.de Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: