PHOENIX

PHOENIX-PROGRAMMHINWEIS: PHOENIX Runde - Wir sind das Volk - Weiß die Politik das noch?, Dienstag, 3. Juni 2008, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Politikverdrossenheit, Vertrauensverlust, Enttäuschung - die Kluft zwischen Wählern und Regierung wird immer größer und das gegenseitige Interesse immer kleiner. Während die Politiker ihren Streitereien in der Koalition nachgehen, verlieren die Bürger ihren Glauben in die Demokratie. Die Menschen bezweifeln immer öfter, durch Wahlen die Politik mitbestimmen zu können. Dabei steht Demokratie doch eigentlich für die Souveränität des Volkes. Hat das Volk noch etwas zu sagen? Können die Bürger überhaupt noch etwas bewirken?

    Gaby Dietzen diskutiert in der PHOENIX Runde mit Gerald Häfner (Vorstandssprecher Mehr Demokratie e.V.), Prof. Hans Herbert von Arnim (Verfassungsrechtler), Volker Beck (B´90/Die Grünen) und Norbert Geis (rechtspolitischer Sprecher CDU/CSU-Fraktion).

    Wiederholung um 00.00 Uhr, und Freitag um 09.15 Uhr.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: