PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Sonntag, 18.05.2008

    Bonn (ots) - Tages-Tipp:

    14.00 Uhr bis 17.00 Uhr THEMA. Faszination Fußball

    08.15 Meine Geschichte - Verfolgt von den Nazis Hugo Höllenreiner Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / SWR/2007 Meine Geschichte

    08.30 Dom-Geschichten Der Dom zu Trier Film von Peter J. Klein, SWR/2007 Konstantin der Große initiierte mit seiner Hinwendung zum Christentum Anfang des 3. Jahrhunderts n.Chr. den Bau des Trierer Doms. Er war der Größte nördlich der Alpen, ein Symbol für die Anfänge des Christentums in diesem Gebiet. Glauben und Leben

    09.00 Nie mehr die Luft anhalten... Liz Howard Film von Barbara Weber, BR/2007 Wenn in der St.-Lukas-Kirche im Münchener Lehel ihre Stimme erklingt, öffnen sich die Herzen der Zuhörer. Liz Howard hält mit geschlossenen Augen musikalisch Zwiesprache mit Jesus, und die Gemeinde spürt, dass die Sängerin ganz bei sich ist. Der Film erzählt ihre ergreifende Geschichte von der ungeliebten Tochter zur gefeierten Gospelsängerin. Glaubenswelten

    09.45 Pina Bausch Film von Anne Linsel, WDR / Arte/2006 Die Choreographin Pina Bausch und ihr Tanztheater Wuppertal sind in aller Welt bekannt. Überall feiert die Tanzkompanie mit ihrer Leiterin Triumphe. Auch in der Heimatstadt, in Wuppertal, gehören stehende Ovationen zu jeder Vorstellung. Das war nicht immer so. Denn Pina Bausch, die 1972 als Ballettchefin nach Wuppertal kam, hat mit ihren Tänzerinnen und Tänzern eine neue, ungewöhnliche Körpersprache entwickelt, fernab vom klassischen Ballett. Dafür gab es anfangs Kritikerschelte und Buhrufe. Porträt

    10.30 Länderspiegel

    11.15 Im Dialog Moderation: Alfred Schier Gast: Arved Fuchs

    11.45 Meine Geschichte - Fußball-Legenden Erwin Scheffler Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / SWR/2004 Sein Name ist untrennbar verbunden mit dem 1. FC Kaiserslautern. Der 77jährige Erwin Scheffler schoss in 160 Spielen 106 Tore für "seinen" Verein. Die Fußballgröße der 50er Jahre wurde in Ostpreußen geboren und kickte bereits als Neunjähriger beim VfB Königsberg. Meine Geschichte

    12.00 Presseclub (ARD) "Preise hoch - Abgaben runter. Sind Steuersenkungen die Lösung?" Mit Sven Afhüppe (Handelsblatt), Rudolf Hickel (Publizist), Birgit Marschall (Financial Times Deutschland) und Ursula Weidenfeld (Impulse). Moderation: Volker Herres (VPS 12.00)

    12.45 Presseclub nachgefragt Moderation: Volker Herres (VPS 12.00)

    13.00 Nachtstudio "60 Jahre Israel - Die Utopie vom gelobten Land" mit Avi Primor (israel. Botschafter a.D.), Sylke Tempel (Historikerin), Melody Sucharewicz (Goodwill-Botschaftern für Israel), Igal Avidan (Journalist) und Michael Borgstede (FAZ-Korrespondent Tel Aviv) Moderation: Volker Panzer

    14.00 THEMA. Faszination Fußball Dokumentationen, Gespräche und das historische Spiel (VPS 14.00)

     Fußball-Europameisterschaft 1988 in Deutschland. Halbfinale: Deutschland - Niederlande (VPS 14.00)

    16.00 11 Männer und eine Frau Film von Almut Faass, Verena Hartges, NDR/2007 (VPS 14.00)

    Ende THEMA. Faszination Fußball

    17.00 56. Forum Pariser Platz Nation, Migration, Integration - Fremde Heimat Deutschland Mit Wolfgang Schäuble (Bundesinnenminister, CDU), Cem Özdemir (MdEP), Nihat Sorgec (Mitglied Deutsche Islamkonferenz) und Prof. Arnulf Baring (Historiker)

    18.00 Silber, Stiere und Schamanen Geschichten aus Mexikos Hochland Film von Stefan Schaaf, ARD-Studio, Mexiko, PHOENIX/2008 Die alte Silberminen-Stadt Real de Catorce versteckt sich in Mexikos Hochland. Der Weg hinauf in den abgelegenen, von Legenden und Mythen umrankten Ort ist beschwerlich und weit. Verfallene Minendörfer säumen die Strecke. Für das Wandervolk der Huicholes verkörpert Real de Catorce die Welt der Sonne. Rund um den Ort gibt es jede Menge bizarrer Geschichten. mein ausland

    18.45 Lindenstraße auf Griechisch Film von Erich Schütz, SWR/2007 Die "Odos Alexandros Meralos" im Norden von Griechenland ist ein bisschen wie die "Lindenstraße" in Deutschland: Es gibt eine Schule, einen Kiosk und natürlich eine Taverne. Und es gibt deutsche Griechen wie Vassili, der 40 Jahre in Deutschland gelebt hat und heute in der "Odos Alexandros Meralos" zuhause ist. Er kennt dort jeden, fast alle sind Freunde oder Verwandte. Und fast alle haben die längste Zeit ihres Lebens in Deutschland verbracht. Schauplatz Europa

    19.15 Land der Liebe und der Rebellion - Katalonien Film von Henning Burk, HR / Arte/2007 Wie kaum ein anderes Volk in Europa berufen sich die Katalanen auf ihre eigene Kultur, vor allem auf ihre Sprache. Sänger wie Raimon, Maria del Mar Bonet und Luis Llach haben während der spanischen Diktatur unter General Franco, in der nur spanisch erlaubt war, öffentlich Widerstandslieder in Katalanisch gesungen und wurden dafür verfolgt. Doch der Siegeszug des "nova cançó", dieser aggressiven, gefühlvollen, aufrüttelnden Protestlieder, war unaufhaltsam. Auch heute begeistert sich die Jugend an einer neuen Generation von Musikern, die sich dem Katalanischen verschrieben hat. Mitten in Europa

    20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Im Reich der Krokodile Australiens Kakadu Nationalpark Film von Hännes Gally, ZDF/2007 Der Kakadu Nationalpark im australischen Bundesstaat Northern Territory liegt rund 250 Kilometer östlich der Stadt Darwin und ist mit knapp 20.000 Quadratkilometern der größte Nationalpark des Landes. Obwohl Aborigines seit mehr als 50.000 Jahren auf dem Gebiet des Parks leben, bestimmen fast ausschließlich Weiße über das Land. Das soll sich nun ändern. Die Dokumentation zeigt, welche Schwierigkeiten im Kakadu Nationalpark herrschen und welche Hoffnungen die Ureinwohner Australiens in die Zukunft des Parks setzen. Geheimnisse unserer Welt

    21.00 Viermal Israel Frauen erzählen über ihr Land Film von Karin Storch,  ZDF-Studio Tel Aviv, PHOENIX/2008 (VPS 20.59) mein ausland

    21.45 Nachtfahrt - Shuttlebus für Süchtige Film von Kai Diezemann, SWR/2008 Es ist spät am Abend und Roberto hat seinen Bus mal wieder mitten im Bahnhofsviertel geparkt. Er ist Streetworker der Frankfurter Drogenhilfe und sammelt für die Nacht obdachlose Junkies ein. Mit seinem VW-Bus pendelt er zwischen der Notschlafeinrichtung in der Schielestraße im Osten Frankfurts und dem Bahnhofsviertel. Der Film begleitet den Streetworker und seine Kollegen bei ihren Einsätzen. Ein Film am Rande der Gesellschaft Schauplatz Deutschland

    22.15 Preußisches Liebesglück Eine deutsche Familie aus Afrika Film von Gorch Pieken, Sönke el Bitar, RBB/2007 Prinz Albrecht von Preußen bringt 1843 einen kleinen nubischen Jungen von einer Ägyptenreise mit nach Deutschland. Der Sohn des Jungen, Gustav Sabac el Cher, macht später im preußischen Militär als Musikmeister Karriere. Und auch seine Kinder bleiben in Deutschland, selbst zur Zeit des Nationalsozialismus. Der Film erzählt die faszinierende Saga einer deutschen Offiziersfamilie mit afrikanischen Wurzeln.

    23.15 Unter kaiserlicher Flagge 1/2: Die Karawane der Matrosen Film von Jürgen Stumpfhaus, WDR/2006 (VPS 23.14) (Teil 2: Hetzjagd vor Kap Hoorn, Samstag 25. Mai um 23.15 Uhr) Spuren der Geschichte

    00.00 Meine Geschichte - Fußball-Legenden Erwin Scheffler Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / SWR/2004 Meine Geschichte

    00.15 Der göttliche Michelangelo Film von Tim Dunn, Arte F/2006 Vor 500 Jahren schuf Michelangelo (1475 -1564) weltberühmte Meisterwerke wie den David in Florenz, die Pièta im Petersdom, die bewegenden Fresken der Sixtinischen Kapelle. Das Dokudrama zeichnet das Leben des Genies eindrucksvoll nach.

    Ende THEMA. Ab ins Kloster

    02.15 Drei Mönche am Polarkreis Film von Angelika Andrees, Sigurdur Grimsson, NDR/2004

    02.45 Wege aus der Finsternis Von Mönchen und Ketzern Film von Christian Feyerabend, Judith Voelker, ZDF/2004

    03.30 Das Katharinenkloster Glaubensinsel auf dem Sinai Film von Horst Brandenburg, SWR/2004

    03.45 Der Meister von Wudangshan Innere Kampfkünste und Daoismus in China Film von Ulla Fels, SWR/2005 (VPS 03.43)

    04.30 Himmelsburg am See Die Benediktinerabtei Maria Laach Film von Sabine Glaubrecht, SWR/2006

    05.00 Klosterurlaub - Zeit für's Ich Film von Norbert Wank, 3SAT/2007

    05.30 Indien - Der Elefant erwacht - Strom der Götter - Strom der Tränen Von Priestern, Bettlern und Piraten am Ganges Film von Jens Monath, ZDF/1997

    06.15 Indien - Der Elefant erwacht - Die Erben der Maharadschas Indiens Könige im Ruhestand Film von Albrecht Heise, ZDF/1997

    07.00 Meine Geschichte - Fußball-Legenden Erwin Scheffler Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / SWR/2004 Meine Geschichte

    07.15 Presseclub (VPS 07.15)

    08.00 Presseclub nachgefragt (VPS 07.15)

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: