PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Samstag, 10.05.2008

    Bonn (ots) - Tages-Tipp:

    14.45 Uhr bis 20.15 Uhr THEMA. Hamburger Hafengeburtstag

    08.15 Lautari - Virtuosen der Strasse Film von Ludwig Ott, BR/2006

    09.00 Tropenfieber 1/3: Logbuch Bounty - Das Rätsel der Meuterei Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2007 1787 startete die "HMS Bounty" auf eine Reise, die bis heute zu den Berühmtesten in der Geschichte der Seefahrt  zählt. Fünf Mal wurde der Stoff verfilmt, allein drei Mal von Hollywood. Doch alle Filme verfälschen die wahren Geschehnisse. Aber was passierte in jener tropischen Nacht am 29. April 1789 wirklich?

    09.45 Tropenfieber 2/3: Vorstoß am Orinoco - Humboldts Entdeckungen in Südamerika Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2007 1799 startete der junge Alexander von Humboldt zu einer Reise ins Ungewisse. Er wollte zusammen mit seinem französischen Freund Aimé Bonpland den Orinoco im damals noch unerforschten Regenwald Südamerikas bereisen.

    10.30 Tropenfieber 3/3: Wagnis im Dschungel - Mary Kingsley unter Kannibalen Film von Petra Höfer, Freddie Röckenhaus, ZDF/2007 1895 traf die behütet aufgewachsene viktorianische Lady Mary Kingsley einen folgenschweren Entschluss. Als ihr Vater, ein Arzt und Teilzeit-Völkerkundler, starb und auch die Mutter wenige Wochen später begraben wurde, stand Mary mit 32 Jahren allein da.

    11.15 Meine Geschichte - Verfolgt von den Nazis Lily van Angeren Moderation: Jürgen Engert, PHOENIX / SWR/2007 Meine Geschichte

    11.30 Hochzeit im Niemandsland zwischen Syrien und Israel Film von Peter Dudzik, BR/2007 Auslandsreportage

    07.05.08 - 60 Jahre Israel 12.00 Israel - Die Besatzungsmacht Alltag im Westjordanland Film von Gerd Helbig, Karin Storch, ZDF-Studio, Tel Aviv, PHOENIX/2008 mein ausland

    12.45 Notaufnahme Eine knochenharte Schicht Film von Jess Hansen, NDR/2008 Schauplatz Deutschland

    13.15 Das braune Erbe Der Antifaschismus der DDR Film von Tom Franke, Andreas K. Richter, RBB/2007 Mitten in Deutschland

    14.00 Besiegt - Befreit Erinnerungen an 1945 Film von Stephanie Rapp, Käthe Jowanowitsch, WDR/2005 Zeitgeschichte

    14.45 THEMA. Hamburger Hafengeburtstag Aktuelles, Gespräche, Hintergründe und Dokumentationen u.a. (VPS 14.45)

    15.15 Tore zur Welt Der Hafen von Hamburg Film von Ilka Franzmann, RBB/ARTE/2006 (VPS 14.45)

    17.15 Hamburg Neues von Elbe und Alster Film von Kerstin Woldt, SR/2007 (VPS 14.45)

    18.30 Bilderbuch Deutschland St. Pauli Film von Carsten Rau, NDR/2006 (VPS 14.45)

    19.15 Hamburger Hafengeschichten Spitzköpfe Bordsteinschwalben Rauschgiftfahnder Film von Veit Bentlage, NDR/2006 Im Hamburger Hafen schlägt das Herz der Stadt. Hier leben Schnacker und Seebären, leichte Mädels und harte Kerle. Der Elbfischer, der mitten im Hightech-Hafen seine Netze auswirft, um Aale zu fangen, ebenso wie der Rauschgiftfahnder, der im Auftrag des Hamburger Zolls südamerikanische Drogendealer überführt. Der Film liefert eindringliche Einblicke in die einzigartige Hamburger Hafenwelt. (VPS 14.45)

    Ende THEMA. Hamburger Hafengeburtstag

    20.00 Tagesschau (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 1968 - Westberlin Film von Julia Oelkers, Peter Scholl, RBB/2008 1968 ist ein Jahr, nach dem eine ganze Generation benannt wurde - eine Generation, die unsere Gesellschaft grundlegend verändert hat. Anhand von Archivmaterial und privaten Schmalfilmaufnahmen zeichnet der Film ein Stimmungsbild jener Zeit nach. Dabei erzählen zahlreiche Akteure "ihr" 1968. Einer von ihnen ist Gaston Salvatore. Der ehemalige Student aus Chile war ein enger Freund von Rudi Dutschke und auf den Demos immer an vorderster Front zu finden. Zeitgeschichte

    21.00 Unter kaiserlicher Flagge 1/2: Die Karawane der Matrosen Film von Jürgen Stumpfhaus, WDR/2006 (VPS 20.59) (Teil 2: Hetzjagd vor Kap Hoorn, Samstag 17. Mai um 21.00 Uhr) Spuren der Geschichte

    21.45 Rost, Glanz und Leidenschaft Der Oldtimer-Papst von Altenstadt Film von Nina Thomas, HR/2007 Norbert Szielasko ist ein bekannter Oldtimerrestaurator. Seine ganze Leidenschaft gilt den schönen alten Mercedes-Autos aus der Vorkriegszeit. Seine größte Tugend: neben handwerklichem Geschick Geduld und noch mal Geduld. Land und Leute

    22.15 56. Forum Pariser Platz Nation, Migration, Integration - Fremde Heimat Deutschland Moderation: Christoph Minhoff Mit Wolfgang Schäuble (Bundesinnenminister, CDU), Cem Özdemir (MdEP), Nihat Sorgec (Mitglied Deutsche Islamkonferenz) und Prof. Arnulf Baring (Historiker) Die Diskussion

    23.15 Big Alma Film von Susanne Freund, Arte / ORF/2008 Der Dokumentarfilm schildert das bewegte Leben von Alma Mahler-Werfel (1879-1964). Gleichzeitig ist er eine Reise durch ein ebenso bewegtes Jahrhundert und die erste umfassende dokumentarische Auseinandersetzung mit dem angeblich so flotten Leben einer Frau, die durch ihre Beziehungen und Ehen mit namhaften Künstlern und Musikern des 20. Jahrhunderts zu einem Mythos geworden ist. Dokumentarfilm

    THEMA. Das antike Griechenland

    00.45 Olympia Orakel, Kult- und Sportfest Film von Elli Gabriele Kriesch, BR/2004 Olympia ist der Inbegriff des antiken Sports. Alle vier Jahre wird das olympische Feuer in der historischen Stätte entzündet und zu den Austragungsorten gebracht. Damit wird an alte Traditionen angeknüpft, ein alter Mythos heraufbeschworen.

    01.30 Die ungleichen Schwestern Inseln der Kykladen Film von Barbara Dickenberger, HR/2005

    Auf Mykonos besucht Filmautorin Barbara Dickenberger einheimische Künstler und Kapitänsfamilien und ist im schönen Stadtviertel "Klein-Venedig" zu Gast. Auf Delos steht sie vor den grandiosen Ruinen einer ruhmreichen Vergangenheit, im ländlichen Tinos erfährt sie die Geschichte einer wundertätigen Ikone und einer Heiligen und sieht den Marmorbildhauern bei der Arbeit zu.

    02.15 Korfu Reisewege zur Kunst Film von Barbara Dickenberger, HR/2004

    Korfu ist die nördlichste Insel Griechenlands im Ionischen Meer. Der Mythologie zufolge ist sie identisch mit jener Insel der Phäaken, an deren Strand einst Odysseus angespült worden war und wo er die schöne Königstochter Nausikaa traf. Viel später hat sich eine Kaiserin in die Insel verliebt: Sissi, die aus Korfu ihre verwunschene Zauberinsel machte.

    03.00 Peloponnes - Der Westen Von Nestors Palast bis Alexis Sorbas Film von Jürgen Wilcke, HR/2004 Wenn eine europäische Region Anspruch erheben darf, als " Wiege des Abendlandes" zu gelten, dann ist es sicherlich Peleponnes. Die Insel des Göttersohns Pelops ist auch das Vaterland der Mythen.

    03.45 Kreta Vom Osten der Insel zur Hafenstadt Rethimnon Film von Karin Alles, HR/2004 Der Film führt von der Nordküste bis in den äußersten Südwesten Kretas, durch eine von dramatischen Gegensätzen geprägte Landschaft, in der Geschichte und Kultur der Insel tiefe Spuren hinterlassen haben.

    04.30 Aphrodite - Göttin der Schönheit Ideale und Idole Film von Dietmar N. Schmidt, ZDF/1999 Der Film verfolgt die vielen Metamorphosen, denen das antike Ideal der Schönheit - Aphrodite - unterlag. Vom Bild der Venus des Malers Botticelli über Filmstars wie Marlene Dietrich und Marilyn Monroe   bis zu heutigen Schönheitswettbewerben schlägt er einen Bogen und zeigt, dass alte Mythen und gegenwärtige Ideale nicht so weit auseinander liegen.

    05.15 Von Mykene nach Epidauros - Zu Gast bei den Göttern Film von Birgitta Ashoff, SR/2004

    Der Mythos vom Geschlecht der Atriden oder die Wunder um das Aeskulap-Heiligtum von Epidaurus - das sind große Themen europäischer Kulturgeschichte. Doch den heutigen Namen der griechischen Region, die diese Schätze beheimatet, kennen nur Wenige.

    06.00 Athen - Die Herrschaft des Volkes Film von Manfred Baur, Hannes Schuler, ZDF/2003 Als erste der großen Städte griff Athen nach der Herrschaft über das Mittelmeer. Rund 500 Jahre vor unserer Zeitrechnung begann für den Stadtstaat ein beispielloser Aufstieg. Über 300.000 Bürger lebten damals in der Metropole. Was waren das für Menschen, die Gebäude wie die Akropolis schufen und die Demokratie ersannen?

    06.45 Olympia Orakel, Kult- und Sportfest Film von Elli Gabriele Kriesch, BR/2004

    Ende THEMA. Das antike Griechenland

    07.05.08 - 60 Jahre Israel 07.30 Israel - Die Besatzungsmacht Alltag im Westjordanland Film von Gerd Helbig, Karin Storch, ZDF-Studio, Tel Aviv, PHOENIX/2008 mein ausland

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de



Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: