PHOENIX

PHOENIX Runde "Vorwärts, aber wie ? - Das Dilemma der SPD"
Programmhinweis für Donnerstag, 3. April 2008, 22.15 Uhr

    Bonn (ots) - Miserable Umfragewerte, Streit um die politische Richtung, Zweifel an den Führungsqualitäten ihres Vorsitzenden Kurt Beck und jetzt auch noch eine eher enttäuschende Bilanz des Projektes Mindestlohn - die SPD hat schon bessere Zeiten erlebt. "Der Bevölkerung muss wieder klar werden, dass Sozialdemokraten nicht um sich selbst kreisen, sondern sich den Problemen unseres Landes stellen", mahnt Generalsekretär Hubertus Heil. Die SPD will wieder vorwärts kommen. Aber wie?

    Anke Plättner diskutiert in der PHOENIX Runde mit Dieter Wiefelspütz (SPD), Klaus-Peter Schmidt-Deguelle (Medienberater), Prof. Peter Lösche  (Politikwissenschaftler) und Hans-Peter Schütz (stern)

    Wiederholung um  00.00 Uhr, und Freitag um 09.15 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: