PHOENIX

Im Dialog - Alfred Schier mit Uschi Glas, PHOENIX-PROGRAMMHINWEIS Freitag, 07. März 2008, 24.00 Uhr

    Bonn (ots) - PHOENIX - PROGRAMMHINWEIS

    Freitag, 7. März 2008, 24.00 Uhr

    Im Dialog - Alfred Schier mit Uschi Glas

    "Ich genieße das Leben, jede Sekunde daran. Zurückblicken ist für mich verlorene Zeit." Dabei kann Uschi Glas auf eine über vierzigjährige Film- und Fernsehkarriere zurückschauen. Sie zählt  zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen in Deutschland.  Aber die mehrfach Ausgezeichnete  machte auch Negativschlagzeilen, wie zum Beispiel mit ihrer Scheidung oder mit unter ihrem Namen produzierten allergieverdächtigen Hautcremes. Doch die gebürtige Niederbayerin hat auch andere Facetten. Sie ist Schirmherrin der Deutschen Hospizstiftung und setzt sich für die in den USA zum Tode verurteilte Debbie Milke ein.

      Auf einer ihrer bekanntesten Filme  "Zur Sache, Schätzchen" aus
dem Jahre 1968, spielt der Titel  ihrer neuen Serie "Zur Sache,
Lena!" an, darin wird Uschi Glas im April im ZDF zu sehen sein.
Bereits am 14. März  2008 spielt sie im ARD-Film "Wieder daheim" die
Hauptrolle.

    Uschi Glas über ihr Leben - im Dialog mit Alfred Schier. Wiederholung: Sonntag, 9. März 2008, 11.15 Uhr

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de



Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: