PHOENIX

Internationaler Frühschoppen "Wahl in Russland - Nach Putin nur mit Putin?" PHOENIX-PROGRAMMHINWEIS für Sonntag, 2. März 2008, 12 Uhr

    Bonn (ots) - Im Internationalen Frühschoppen bei PHOENIX diskutieren:

    Andrew B. Denison USA,  Publizist

    Piotr Jendroszczyk Polen, Rzeczpospolita

    Cornelia Rabitz Deutschland, Deutsche Welle

    Ivan Rodionov Russland, RTR / Russia

    Ming Shi China, Freier Journalist

    Diskussionsleitung: Tina Hassel

    Redaktion: Jürgen Bremer, Ingo Firley

    Die Zuschauer haben von 12.45 Uhr an Gelegenheit, sich in die Diskussion mit Fragen einzuschalten. Frühschoppen nachgefragt ebenfalls live ab 12.45 Uhr. Zuschaueranrufe unter der Telefon-Nr.: 0800-5678-555 (kostenfrei).

    WDR 5 und Deutschlandradio Kultur (MW 990 / LW 177 kHz) strahlen den Internationalen Frühschoppen live von 12 bis 12.45 Uhr aus. WDR 5 übernimmt zudem Frühschoppen nachgefragt live von 12.45 Uhr bis 13 Uhr.

    In Cont.Ra, dem digitalen Informationsangebot des SWR, wird die Sendung zeitversetzt ausgestrahlt am Sonntag, um 13.05 Uhr und 17.15 Uhr.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Ingo Firley
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: