PHOENIX

PHOENIX Runde "Weiter so am Hindukusch? - Das Afghanistan-Mandat im Bundestag", PROGRAMMHINWEIS Donnerstag, 11. Oktober 2007, 22:15 Uhr

    Bonn (ots) - Der Deutsche Bundestag stimmt am Freitag über eine Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan ab. Die Regierungskoalition ist für die Ausdehnung des ISAF-Mandates um ein weiteres Jahr. Zusätzlich soll der Einsatz von Tornado-Aufklärungsflugzeugen erlaubt bleiben. Mit Spannung wird das Abstimmungsverhalten der GRÜNEN erwartet. Die Parteibasis hatte auf dem Göttinger Sonderparteitag Mitte September mehrheitlich für eine Ablehnung des Regierungsantrages durch die Grünen-Bundestagsfraktion votiert.

    In welchem Umfang soll und kann die Bundeswehr in Afghanistan helfen? Was dient den Menschen vor Ort wirklich? Wie ist der Einsatz von Tornado-Aufklärungsflugzeugen zu bewerten?

      Gaby Dietzen diskutiert in der PHOENIX Runde mit Jürgen Trittin
(B90/Grüne, stellvertretender Fraktionsvorsitzender), Karl-Theodor zu
Guttenberg (CSU, Sprecher Rüstungskontrolle der CDU/CSU-Fraktion),
Jürgen Rose (Oberstleutnant der Luftwaffe),  Friedrich Thelen
(Journalist)

    Wiederholung  um 00.00 Uhr.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: